Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 106 Einträge gefunden (von 1546)
pro Seite:   Suche nach:
< 1 2 3 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 Werk ohne Autor X Der junge, aus der DDR stammende Künstler Kurt Barnert, findet seinen künstlerischen Weg zum Hinsehen und zur wahrhaftigen Gestaltung an der Düsseldorfer Kunstakademie. Seine Tante Elisabeth wurde im Nationalsozialismus mithilfe des psychiatrischen Gutachters und Gynäkologen Professor Carl Seeband erst sterilisiert, dann umgebracht. Er heiratet Ellie, die Tochter es unbelehrten Prof. Seeband. Das junge Paar wird von diesem tyrannisiert. Er will ihr ungebornes Kind aus rassistischen Gründen verhindern. Florian Henckel von Donnersmarck 2018 Deutschland Euthanasie, Psychose
2 Three Billboards Outside Ebbing, Missouri Trauern Die sechzehnjährige Tochter von Mildred Hayes wurde vergewaltigt und ermordet. Hayes klagt auf Plakatwänden einer Überlandstrasse den örtlichen Polizeichef Willoughby der Untätigkeit an. Der Mörder wurde nicht gefunden. Die Aktion unerbittlicher öffentlicher Amtsschelte setzt eine Lawine der unbeugsamen, grausamen Rache in Gang, deren Motor auch Hayes eigenes Verschulden ist. Sie hat im Zorn der Tochter das Schicksal „gewünscht“. Martin McDonagh. 2017 USA, UK Krebs, Psychose
3 Tödliche Gefühle X Die Berliner Kommissarin Pola Warlimont übernimmt den Fall ihrer verschwundenen Freundin, der Restauratorin Tina Siebold. Dieser entwickelt sich anders als vermutet. Die „coole“ Restauratorin verhält sich mit einer krankhaften Kälte und Berechnung. Sie rächt sich an ihrem Mann Karl, der nicht unschuldig ist am tödlichen Unfall ihrer kleinen Tochter. Markus O. Rosenmüller 2016 Deutschland Alexithymie, Psychose
4 Heidi Trauern Die Hausgehilfin Dete bringt ihre Nichte Heidi zu seinem Grossvater, dem Alpöhi in die Schweizer Berge. Heidi gewinnt bald die Liebe ihres verbitterten und vereinsamten Grossvaters. Sie wird bald darauf indes von Dete nach Frankfurt als Spielkameradin der kranken Klara ins Haus des reichen Herrn Sesemann gebracht. Dort macht das strenge Regime der Haushälterin Frau Rottenmeier und die Sehnsucht nach der Heimat Heidi krank. Sie wird von Klaras Arzt und Klaras Grossmutter dorthin zurückgeschickt. Bei einem Besuch auf der Alp wird Klara wunderbar geheilt, weil sie in sich selbst heilenden Kräfte findet. Alain Gsponer 2015 Schweiz, Deutschland Rollstuhl, Psychose, Heimweh
5 Macbeth X Mitten in einer Schlacht auf dem düsteren schottischen Hochland prophezeien drei Hexen dem siegreichen Macbeth, Feldherr und Vasall des König Duncan, die Königswürde, die ihm nicht zukommt. Er erreicht sie dann doch durch den Königsmord. Seine illegitime Macht festigt er weiterhin durch Blut watend, unterstützt von seiner Frau, die den Verlust ihres Kindes in Ehrgeiz gewandelt hat. Die Missetaten des mörderischen Paar treiben beide in den Wahnsinn. Justin Kurzel 2015 UK Shakespeare, PTBS, Paranoia, Trauma, Psychose,
6 American Sniper X Ausschnitt aus dem Leben des Elitesoldat der Navy Seals Chris Kyle. In Falludscha (Irak) wird er zum erfolgreichsten Scharfschützen der amerikanischen Armee. Er entwickelt sich zu einem routinierten Herrn über Leben und Tod. Zuletzt besiegt er seinen irakischen Gegenspieler. Heimgekehrt findet er nur schwer ins Zivilleben zurück. Er wird von einem Psychiater behandelt, der ihm rät, sich traumatisierter blutjunger Veteranen anzunehmen. Einer davon erschiesst ihn rücklings auf dem Schiessplatz. Der Film schliesst mit einer Gedenkveranstaltung im Cowboys Stadion. Clint Eastwood 2014 USA Trauma, Veteran, Psychose, PTBS, Alkohol
7 Side Effects X Emily Hawkins und ihr Mann, der Broker Martin Taylor sind ein glückliches Paar, das im Wohlstand lebt. Wegen Insiderhandels landet Martin für vier Jahre im Gefängnis. Martins Abwesenheit, aber auch seine Rückkehr verursachen in Emily Zustände von Angst, Depression und Schlafwandel, die der attraktive Psychiater Dr. Jonathan Banks behandelt. Banks versucht es u.a. mit Ablixia, einem wirkungsvollen aber riskanten neuen Medikament, das Emily's Psychose nur noch verstärkt. Steven Soderbergh 2013 Kanada Schlafwandeln, Psychose, Psychiatrie, Depression, Panikattacke, Gedächtnisstörung
8 Blue Jasmin Trauern Jasmine Francis hat alles verloren, nachdem ihres Mannes Spekulationen durch ihre eigene Anzeige aufgeflogem sind, er verhaftet wurde und sich im Gefängnis erhängt hat. Die Anzeige war ein unbedachter Racheakt dafür, dass ihr Mann sie jahrelang hintergangen hat. Bei ihrer Schwester Ginger in San Francisco sucht Jasmin sich "neu" zu erfinden. Dabei geht sie nach dem gewohnten Schema vor: Lügen, sich etwas vormachen, andere ausnutzen. Orientierungslos und tot unglücklich endet Jasmin in Selbstgespräche verloren auf einer billigen Parkbank. Woody Allen 2013 USA Epilepsie, Psychose, Panikattacke, Hypochondrie
9 The Devil Inside X Isabella Rossi besucht nach 20 Jahren ihre Mutter Maria in der römischen Centrino-Klinik. Sie will endlich wissen, ob diese die drei gestandenen Morde wirklich verübt hat, die sie während eines Exorzismus begangen haben will. Die alte, nicht wiederzuerkennende Frau scheint bessessen. Isabella ruft die beiden Priester Ben und David zur Hilfe, die sich des angeblich zwischen Medizin und Religion liegenden Falls annehmen - mit erschreckenden Folgen. William Brent Bell 2012 USA Epilepsie, Anfälle, Schizophrenie, Psychose, Exorzismus
10 The Rite X Der amerikanische Seminarist Michael Kovak geht nach Rom, um ein Exorzismusseminar zu besuchen. Sohn und Mitarbeiter seines Vaters, der ein Einbalsamierungs- und Beerdigungsunternehmen betreibt, bleibt er als Kind vom Tod seiner Mutter traumatisiert, den er Got nicht vergeben kann. Und so zweifelt er an seiner Berufung von Anfang an. Er gibt der psychiatrischen Behandlung "Besessener" den Vorzug. Darin bestärkt ihn der gescheiterte Exorzismus einer schwangeren 16jährigen Frau, die Anfälle bekommt. Als er aber den damit befassten erfahrenen Exorzisten selbst vom Satan besessen findet, sieht er sich mit diesem real konfrontiert und glaubt an ihn - und so auch an Gott. Er lässt sich zum Priester weihen und wird Exorzist. Mikael Hafström 2011 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Exorzismus, Psychose
11 Haut, in der ich wohne, Die X Der Chirurg und Wissenschaftler Dr. Robert Ledgard sucht die perfekte, unverwundbare menschliche Haut zu entwickeln und probiert seine Ergebnisse am lebenden Körper aus. Seine Wahn geht auf den Tod seiner Frau zurück, die er nach einem Brand total entstellt gerettet hat. Als sie ihres Zustandes gewahr wird, begeht sie Selbstmord. Legard begeht weitere Verbrechen als Arzt und wird dafür umgebracht. Pedro Almodóvar 2011 Spanien Entstellung, Psychose, Selbstmord, Drogen
12 Unsichtbare, Die X Der Theaterregisseur Kaspar Friedmann, der seine eigenen psychischen Probleme durch obsessive Inszenierungen abzureagieren versucht, treibt die unscheinbare Schauspiel­schülerin Fine Lorenz dazu an, beim Method Acting bis an ihre Grenzen und darüber hinaus zu gehen. In einem beinahe selbstzerstörerischen Reifungsprozess entdeckt Fine ihre verdrängten Gefühle und dunklen Seiten. Ohne diese leidvolle Erfahrung könnte sie in der Hauptrolle des neuen Stücks nicht überzeugen Christian Schwochow 2011 Deutschland Hirnschaden, Psychose, Alkohol, Drogen
13 Borowski und die Frau am Fenster Selbstbehauptung Wurde die Freundin des Streifenpolizisten Hans Nielsen ermordet? Kommissar Klaus Borowski findet den rechten Faden zur Lösung des Falles nicht. Polizeianwärterin Sarah Brandt gibt ihm entscheidende Hinweise und bietet sich dadurch als Wunschkandidatin für die ausgeschriebene Kommissarinnenstelle an. Borowski kommt durch seinen Freund und Vorgesetzten Roland Schladitz in schiefes Licht. Sarah Brandt erleidet unter Stress epileptische Anfälle. Nielsens Nachbarn entpuppen sich als Psychopathen und die "unverdächtige" Tierärztin als kaltblütige Mörderin. Brandt rettet Borowski das Leben. Stephan Wagner 2011 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Psychose, Unfalltod, Amputation, Herzinfarkt
14 Shutter Island X Amerika der 50er Jahre: Aus dem Ashecliffe Hospital, das vor der Küste Boston's auf Shutter Island liegt und gefährliche Psychopathen wegschliesst, ist unerklärlich eine Patientin verschwunden. Detektiv Teddy Daniels und sein Assistent Chuck Aule sollen den Fall untersuchen. Statt die Lösung zu finden, verwickeln sich die beiden in ein Komplott. Erst spät kommt die noch dramatischere "Lösung" ans Licht. Daniels - von Aule überwacht - bewegt sich als Folge einer Schuldpsychose zwischen Realität und Halluzination, ein Zustand von dem er auf Shutter Island geheilt werden soll. Martin Scorsese 2010 USA Migräne, Psychose, Halluzination, Psychiatrie, Literaturverfilmung, Veteran
15 Vincent will Meer X Vincent leidet am Tourette-Syndrom und wird nach dem Tod der Mutter von seinem vielbeschäftigten Vater ins Heim gebracht. Dort lernt er die magersüchtige Marie kennen. Beide reissen aus, um ans Meer zu fahren. Dabei erwischt sie der psychotische Zimmergenosse Alexander, der sich ihnen anschliesst. Vicents Vater und die Anstaltspsychologin Dr. Rose nehmen die Verfolgung auf. Am Ende sind alle sozusagen geheilt und friedlich vereint. Ralf Huettner 2010 Deutschland Tourette-Syndrom, Psychose, Magersucht, Heim, Anstalt, Tics
16 Mahler auf der Couch X 1910: Gustav Mahler begibt sich zu Sigmund Freud, um ihn wegen seiner Eheprobleme zu konsultuieren. Der selbstbewusste Musiker ist keineswegs gewillt, sich beim einem ihm wenig zugeneigten "Seelenklempner" wortwörtlich auf die ausgebreitete Campingliege zu begeben. Er zieht Spaziergänge vor, auf denen ihm Freud aber unerbittlich über seinen starrköpfigen Egoismus aufklärt, mit dem er seine junge Frau, Alma Schindler, die spätere Frau Mahler-Werfel, unterdrückt und ausbeutet. Percy Adlon, Felix Adlon 2010 Deutschland, Österreich Psychotherapie, Psychose, Sexsucht
17 Antichrist X Nach dem Unfalltod "Ihres" Kindes versinkt "Sie", die Mutter in tiefe Depression. Ihr Mann - "Er" - sucht sie davon und von den folgenden Panikattacken zu befreien. Sie soll sich ihren Ängsten stellen. Diese gehen zurück auf einen Aufenthalt mit ihrem Sohn in einem abgelegenen Waldhaus, in dem sie ihre Dissertation über Hexenverfolgung abzuschliessen suchte. Das "Experiment" schlägt fehl. Die Therapie gebiert Horrorvisionen und -szenen. Der gescheiterte Therapeut ermordet seine Patientin. Lars von Trier 2009 Dänemark Behindertenfilm, Psychose, Panikattacke, Depression, Besessensein
18 Parkour Der mannheimer Gerüstbauer Richie widmet sich in seiner Freizeit dem Trendsport "Parkour". Er überwindet, sich von Dach zu Dach, von Balkonbrüstung zu Bahnhofsvordach handelnd die Stadtlandschaft Iim Privatleben aber verliert er die für seinen Extremsport so nötigen Nerven. Die Eifersucht auf seine Freundin Hanah und seinen besten Freund Nonne treibt ihn um. Der Kontrollwahn raubt ihm wachsend die Konzentration. Marc Rensing 2009 Deutschland Paranoia, Psychose
19 Mary & Max - Oder schrumpfen Schafe, wenn es regnet X Australien in den 70ern: Mary Dinkle, einsame Tochter einer alkoholabhängigen Mutter, knüpft eine 20 anhaltende fruchtbare Brieffreundschaft an mit dem übergwichtigen Max Horowitz, der in New York lebt. Er ist von Panikattacken verfolgt, lebt ein freud- und freundloses Leben und hat Züge eines "Autisten". Werden sich die beiden je von Angesicht zu Angesicht sehen? Adam Elliot 2009 Australien Autismus, Psychose, Obesität, Panikattacke
20 Vision - Aus dem Leben der Hildegard von Bingen X Ihre adeligen Eltern bringen Hildegard als Kind ins Benediktinerkloster Disibodenberg - ein Männer und Frauenkloster. Die Äbtissin Jutta von Sponheim wird ihre Ersatzmutter. Sie macht sie mit der Heilkunde vertraut und fördert ihre musikalische Begabung. Hildegard wird ihre Nachfolgerin. Die Kirchenleitung erlaubt Hildegard die Veröffentlichung ihrer Visionen, die sie von klein auf anfallartig überkommen. Hildegard schafft sich im neu erbauten Kloster Rupertsberg an der Nahe eine eigene weltoffene Wirkungsstätte. Mit ihren Büchern zur Kosmologie und zur Medizin wird sie - trotz vieler Anfeindungen - eine Autorität. Margarethe von Trotta 2009 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Halluzination
21 dark knight, The X Batman, Polizeichef Gordon und Bezirksstaatsanwalt Dent würden Gotham City gern endgültig vom organisierten Verbrechen befreien. Batman bedient sich der zunehmend schwerer werdenden Aufgabe wegen unzulässiger Mittel. Das ist die Folge der ziel- und planlosen (damit "reinen") Terrorakte des narbengesichtigen, psychotischen Joker. Christopher Nolan 2008 USA Entstellung, Psychose, Narben
22 Zelig Leonard Zelig passt sich unversehens und zu seinem Leidwesen seiner Umgebung chamaleontisch an. Dr. Eudora Nesbitt Fletcher, die ihn aufopfernd liebt, bemüht sich mit Psychotherapie, Hypnose und alternativen Therapien, ihn von seiner seltsamen "Krankheit" zu heilen. Zeligs Spuren verlieren sich in einer Menge, die Hitler zujubelt. Eudora macht ihn aber wieder ausfindig und flüchtet mit ihm in die USA. Woody Allen 2008 USA Hypnose, Psychose
23 Synecdoche New York X Der hypochondrische Theaterdirektor Caden Cotard bekommt Probleme mit seinen Augen und seinem gesamten Nervensystem. Seine Frau Adele verlässt ihn. Seine Liebschaft mit Hazel scheitert. Er sucht sein Leben auf einer riesigen Bühne sich selbst vorspielen zu lassen, scheitert aber an der Komplexität seiner Realfiktion. Charlie Kaufman 2008 France sehbehindert, Psychose, Hypochondrie
24 Seraphine X Die Lebensgeschichte der Seraphine Louis, dite de Senlis: Der deutsche Kunsthändler und Sammler Wilhelm Uhde siedelt 1912 von Paris in die französische Provinzstadt Senlis über. Er entdeckt per Zufall die Malerei seiner Putzfrau Seraphine. Beim Ausbruch des Ersten Weltkriegs verlässt er Frankreich. 1927 kehrt er zurück und stösst erneut auf die Arbeiten der nun 63jährigen Seraphine, die er wenig erfolgreich zu fördern sucht. Séraphine spinnt sich mehr und mehr in ihre eigene Welt ein und wird 1932 in die Psychiatrie eingewiesen, wo sie 1942 im Alter von 78 Jahren stirbt. Martin Provost 2008 Kanada Anstalt, Psychiatrie, Psychose
25 Geliebte Clara X 1850: Die Familie Schumann siedelt von Leipzig nach Düsseldorf um, wo Schumann eine Stelle als Musikdirektor angeboten wurde. Die berühmte Klaviervirtuosin Clara Wieck, die Schumann gegen den Willen des Vaters geheiratet hat, muss ihren immer mehr ihr in Krankheitszustände und Psychosen versinkenden Mann ersetzen. Musikalische Erfolge bessern diese nicht. Das Zusammentreffen mit Johannes Brahms führt zu einer leidenschaftlichen Dreiecksbeziehung. Nach einem theatralischen Selbstmordversuch und gewalttätigen Auseinandersetzungen begibt sich Schumann "freiwillig" in psychiatrische Behandlung. Vier Jahre später ist er tot. Clara und Johannes bleibt lebenslang einander verbunden. Helma Sanders-Brahms 2008 Deutschland Syphilis, Psychose, Psychiatrie, Anstalt, Hirnoperation, Selbstmord
26 Zeiten des Aufruhrs Selbstbehauptung Frank und April Wheeler werden von den Nachbarn des Revolutionary Road Viertels, wo sie mit ihren zwei Kindern wohnen, als etwas Besonderes angesehen. Aprils Wunsch Schauspielerin zu werden, ging so wenig in Erfüllung wie Franks Ehrgeiz mehr als ein Travet in der Firme zu werden, für die schon sein Vater gearbeitet hat. April will alle aus dieser "Falle" der Mittelmässigkeit befreien durch einen Umzug nach Paris, der einer unbedachten Flucht ähnelt. John, der tageweise aus der Psychiatrie entlassene Mathematiker sder Nachbarfamilie Givings, begeistert sich an diesen Plänen und verdammt das Paar als er erkennt, dass sie ihre Pläne aufgeben, nachdem April wieder schwanger geworden ist. April verblutet nach einem selbst herbeigeführten Abort. Sam Mendes 2008 USA Epilepsie, Schizophrenie, Elektroschocktherapie, Psychose, Psychotherapie
27 Bedingungslos Der verheiratete Fotograf Jonas fühlt sich mitschuldig am Autounfall Julias. Er besucht sie im Krankenhaus, wo sie ohne Erinnerung und nahezu blind aus dem Koma erwacht. Ihre Familie hält ihn für Sebastian, einen Freund Julias. Jonas nimmt die neue Identität an und verlässt seine Familie. Julia beginnt sich an den wahren Sebastian zu erinnern. Der taucht dann wirklich auf und erweist sich als verliebter Freak und sensibler Psychopath. Ole Bornedal 2007 Dänemark blind, Koma, Gedächtnisverlust, Psychose
28 Vorahnung, Die Linda Hanson erfährt von der Polizei, dass ihr Mann Jim bei einem Autounfall umgekommen ist. Da sie kurz zuvor noch seine Stimme auf dem Anrufbeantworter gehört hat, kann sie es nicht glauben. Sie erlebt die kommenden Tage wie im Traum - mal lebt sie vor, mal nach dem Tod ihres Mannes. Dabei wird sie psychiatrisch (mit Psychopharmaka) und kurzzeitig in einer Anstalt behandelt. Mennan Yapo 2007 USA Anstalt, Psychiatrie, Psychose, Unfallfolgen, Unfalltod, Behindertenfilm
29 Kammer der toten Kinder, Die Zwei arbeitslose Computerprogrammierer überfahren einen Vater, der Lösegeld für seine von einer Psychopatin gefangene blinde Tochter bei sich hat. Parallel erzählt wird nun das Schicksal der beiden Unglücksfahrer und das einer jungen Künstlerin, die Tierkadaver und Menschenleichen pärpariert, u.a. das blinde Mädchen und beinahe auch ein Mädchen, das Diabetes hat. Die Horror-Künstlerin wird von einer klugen Kommissiarin zur Strecke gebracht, die an einem ähnlichen psychischen Trauma wie diese leidet. Alfred Lot 2007 Frankreich blind, Diabetes, Psychose
30 Requiem X BRD 1970: Michaela Klingler, die seit der Pubertät epileptische Anfälle bekommt und von ihren Eltern fürsorglich gegängelt wird, nimmt ihr Studium auf. Bei einer Studentenfete lernt sie Stefan kennen. Der Zwiespalt zwischen den Freiheiten der Uni und dem bigotten Elternhaus belastet Michaela. Konflikte mit Stefan, Examensangst, Überarbeitung führen zu einem seelischen Zusammenbruch. Zu Hause versucht man all dem mit einem "grossen Exorzismus" zu begegen, der tödlich verläuft. Hans-Christian Schmid 2006 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Besessensein, Exorzismus
31 Blindsight Avery verschwindet plötzlich aus der Wohnung von Ethan. Die verzweifelte Suche nach ihr lässt Ethan nach und nach an seinem Gedächtnis, seinem Verstand und sogar an der eigenen Identität zweifeln. Bryon Cunningham 2006 USA Gedächtnisverlust, Psychose
32 I'm a Cyborg, But Thats OK Young-goon glaubt, sie sei ein Cyborg. Sie verweigert Nahrung und setzt sich stattdessen unter Strom, um ihre Batterien aufzuladen. Sie wird in die Nervenklinik eingewiesen. Sie verliebt sich in Il-sun, der sich für einen Meisterdieb hält, die Seele seiner Mitpatienten stehlen kann. Nach einer Elektroschockbehandlung glaubt Young-goon, ihre Batterien seien aufgeladen. Il-sun rettet ihr das Leben, als er ihre Wahnvorstellung akzeptiert und ihr vorgeblich ein selbstgebautes Gerät einpflanzt, das Nahrung in elektrische Energie umwandelt. Chan-wook Park 2006 Süd Korea Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Psychiatrie, Elektroschocktherapie, Halluzination
33 Exorzismus von Emily Rose, Der X Die ehrgeizige Anwältin Erin Bruner übernimmt die Verteidigung des Priesters Richard Moore. Dieser wird beschuldigt, durch die Exorzismen an der Studentin Emily Rose fahrlässig ihren Tod verursacht zu haben. In Rückblenden wird die Geschichte von Emily Rose erzählt, die unter Anfällen leidet, aber das Leid ergeben auf sich nimmt. Moore wird veruerteilt, aber verlässt das Gericht als freier Mann, da das Strafmass mit der Untersuchungshaft abgegolten ist. Scott Derrickson 2005 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Exorzismus, Psychose, Besessensein, Elektroschocktherapie
34 eyes of van Gogh, The Nachdem Vincent van Gogh in Arles gescheitert ist - seine Zusammenarbeit und seine Lebensgemeinschaft mit Gaugin ist in einer Katastrophe geendet - begibt er sich freiwillig in psychiatrische Behandlung. Seine Selbsttherapie - Arbeiten - aber wird von seinen Ärzten nicht als ihm einzig angemessene Behandlungsform anerkannt. Van Gogh bleibt dennoch, weil er sich vor dem Leben "draussen" fürchtet. Alexander Barnett 2005 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose
35 Die besten Jahre - La meglio gioventù Ereignisreiche Geschichte der italienischen Brüder Matteo und Nicola Carati und ihrer Familien in den 6oer und 80er Jahren. Die Lebenswege der Brüder trennen sich und laufen auch immer wieder zusammen. Eine der Gründe dafür ist Giorgia, ein junges Mädchen, das sie vergebens aus der Psychiatrie (und von einer Elektro-Schock-Therapie) zu befreien suchen und das nach Jahren ihre Wege wieder kreuzt. Marco Tullio Giordana 2003 Italien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Schizophrenie, Psychiatrie, Elektroschocktherapie
36 Fluch der zwei Schwestern, Der X Su-mi, ein Mädchen in der Pubertät, wird von ihrem zum zweiten mal verheirateten Vater dem Arzt Bae Moo-hyeon aus der Psychiatrie heimgeholt. Sie hat wegen Wahnvorstellungen eine Zeit in der Psychiatrie zugebracht. Diese wurden durch den Tod der Mutter und ihrer Schwester Su-yeon ausgelöst, für den sich Su-mi mitschuldig fühlt. Das Familienleben gerät durch ihre fortlaufenden Wahnvorstellungen und heftige Anklagen gegen den angeblich ahnungslosen Vater und die vorgeblich grausame Stiefmutter Eun-joo völlig aus dem Gleis. Su-mi musss zurück in die Psychiatrie. Kim Jee-Woon 2003 Südkorea Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Literaturverfilmung, Psychose, Paranoia, Panikattacke,Psychiatrie, Anstalt, Eltern
37 menschliche Makel, Der Coleman Silk, jüdischer Dekan am Athena College, wird des Rassismus angeklagt und verlässt wutentbrannt über dieses angebliche Fehlurteil seinen Posten. Seine Frau Iris stirbt aus Erregung an Herzversagen. Bevor er selbst stirbt, findet er zwei Freunde: Nathan Zuckermann einen Schriftsteller, der das Schreiben aufgegeben hat und Faunia Farley eine junge Frau, die mit ihrem tragisch verlaufenen Leben nicht fertig wird. Coleman und Faunia werden von deren Ex-Mann, einem psychotischen Vietnamveteran „ermordet“, da dieser den Unfall, bei dem sie umkommen, provoziert hat. Robert Benton 2003 USA Krebs, Veteran, Herzversagen, Psychose, Literaturverfilmung
38 Exorcism X Raymondo und seine Sekretärin Anne geben in Paris das sadomasochistische Pornomagazin “Garter and Dagger” heraus. Nebenbei organisieren sie für die zahlende "society" schwarze Pornomessen. Paul Vogel, ein laiisierter Priester und Psychopath frequentiert Redaktion und Spektakel. Er will als "moderner Torquemada" die Welt vom Übel befreien, indem er sadistisch üble Frauen ermordet. Sehr spät kommt ihm die Polizei auf die Spur und erschiesst ihn. Jess Franco 2003 USA Exorzismus, Psychose
39 One hour photo - Ich beobachte dich Sy entwickelt massenweise Amateurfotos in einem Supermarkt. Er lebt sich zwanghaft in die Geschicke seiner Klienten, insbesondere die der Familie Yorkin hinein. Dass sie entgegen seinen Erwartungen doch keine Idealfamilie sind, erschüttert ihn bis zum Wahnsinn. Mark Romanek 2002 USA Zwangsvorstellung, Psychose
40 The eye: Mit den Augen einer Toten Die 20-jährige Huang Jiawen erlangt nach einer riskanten Hornhauttransplantation ihr Augenlicht wieder, das sie als Zweijährige verlor. Nun wird sie aber auch von Visionen gequält, die außer ihr niemand sehen kann. In Mexiko kommt sie dem Schicksal ihrer Organspenderin auf die Spur. Bei der Rückkehr sieht sie (in der Zukunft) einen Tanker in Flammen aufgehen. Sie warnt die Mitreisend und verliert dabei erneut ihr Augenlicht. Oxide Pang Chun, Danny Pang 2002 Hong Kong blind, Transplantation, Psychose, Halluzination
41 Amants du Nil, Les 1943: Anne Frendo, eine fantasievolle, epilepsiekranke und gut behütete Tochter französischer Plantagenbesitzer in Tunesioen, entdeckt einen toten französischen Soldaten. Sie bringt einen bei diesem gefundenen Brief ihrer Tante Sophie Frendo nach Ägypten mit. Hier beginnt eine fantastische Reise zwischen Traum und Wirklichkeit, die sie mit dem toten Soldaten zusammenführt. Eric Heumann 2002 Frankreich Epilepsie, Psychose
42 ER: Dr. Green und Mr. Hyde X Green ist nach überstandener Tumoroperation am Gehirn wieder voll einsatzfähig. Er erweist sich aber nun als so gefühlskalt und sprunghaft in seinen Entscheidungen, daß Weaver sich wegen seiner Diensttauglichkeit bei dessen Arzt erkundigt. 2001 USA Epilepsie, Hirnoperation, E.R., Psychose, Jekyll-Hyde
43 Elling X Elling packt ständig die Angst. Er hat zuweilen Schwindelattacken. Kjell Bjarne tut sich mit dem Lernen und vielen elementaren sozialen Kompetenzen schwer. Aus dem Heim entlassen sollen die beiden Männer in einer Osloer Wohngemeinschaft lernen, miteinander und der Umwelt klar zu kommen. Sozialarbeiter Frank Asli hilft ihnen dabei. Petter Næss 2001 Norwegen Schwindelattacken, Anfälle, Psychose, Heim, Literaturverfilmung
44 Legion of the dead William und Luke trampen durch die USA. Ihr Aufenthalt in einem gottverlassenen Ort und in Geenas Rock-Bar verwandelt sich in einen Alptraum. Der wahnsinnige Serienmörder ‘Psycho Mike", der von Zeit zu Zeit eine Art epileptischen Anfall bekommt, sucht sie umzubringen. Ein bizzares Paar Untoter ermordet Ortsbewohner am Fliessband, um sie für die Legion der wandelnden Toten zu rekrutieren. Auch die untote Geena ist nur scheinbar eine Hilfe gegen Togaio, den Anführer der Legion. Zum Glück ist am nächsten Morgen alles wie zuvor. Olaf Ittenbach 2001 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Krebs, Psychose
45 cell, The Die Psychologin Catherine Deane gelangt mittels eines von Henry West erfundenen "synaptischen Transfersystems" ins Unterbewusstsein eines im Koma liegenden Kindes. Sie versucht, den Jungen ins Leben zurückzuholen. Dessen Eltern wollen jedoch das Experiment abbrechen. Als der Serienmörder Carl Rudolph Starger im Koma nach dem Ort "befragt" werden muss, wo er sein letztes, noch lebendes Opfer gefangen hält, bekommt die Forschungsgruppe um West eine einmalige, aber für Deane höchst riskante Chance, die Wirksamkeit ihres Verfahrens zu beweisen. Tarsem Singh 2000 USA Epilepsie, Anfälle, Schizophrenie, Psychose, Katatonie, Koma
46 Lighthouse Insel des Grauens Ein Gefängnisschiff läuft mit seinen Gefangenen - darunter Leo Rook, ein Serialkiller - auf Grund. Rook hat Epilepsie. Er ermordet einen nach dem anderen seiner Schicksalsgenossen. Der Psychopath kann erst durch die Neuro-Psychologin Dr. Kirsty McCloud und einen jungen Gefangenen gestoppt werden. Simon Hunter 2000 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose
47 Für alle Fälle Stefanie: Gebrochenes Vertrauen Pascal entwickelt insbesondere aus seelischen Gründen (Tod der Mutter, Streit mit dem Vater) eine Epilepsie. Im Krankenhaus, wo er nach einem ersten Grand mal behandelt wird, lernt er mit sich, seinen Problemen und seiner Epilepsie umgehen. Der Sinneswandel des Vaters spielt dabei eine zentrale Rolle. Klaus Gendries 1998 Deutschland Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Psychose, Psychotherapie
48 Good Will Hunting X Will Hunting, Waise und traumatisiert durch einen alkoholabhängigen, gewalttätigen Vater, lebt in einem Armenviertel von Boston ganz auf sich gestellt. Die Liebe zur Mathematik und ein verständnisvoller Psychiater befreien ihn aus einem Teufelskreis von Agression und Selbstisolierung. Gus Van Sant 1997 USA Alkoholismus, Sucht, Psychose, Psychotherapie
49 Lost Highway Der Jazzmusiker Fred Madison wird für den Mord an seiner Frau Reneé verurteilt. Während er auf die Hinrichtung wartet, verwandelt er sich in einen jungen Mann namens Pete Dayton, der entlassen wird, weil er mit dem Mord nichts zu tun hat. Der Gangsterboss Dick Laurent bringt die beiden Personen dazu, sich überschneidende Lebenswege zu verfolgen. All das lässt sich auch als Halluzinationen des verurteilten Fred in seiner Zelle erklären, die durch heftige Anfälle von Kopfschmerzen eingeleitet werden. David Lynch 1997 Frankreich Anfälle, Kopfschmerz, Halluzination, Psychose, Psychotherapie
50 Shine X Auseinandersetzungen mit dem extrem possesiven und autoritären Vater und Arbeitsbelastung lassen beim Klaviertalent Helfgott Schizophrenie ausbrechen. Seine Frau führt ihn durch Fürsorge und Verständnis zurück in ein selbstbestimmtes Leben und zu Höchstleistungen als Klaviervirtuose. Scott Hicks 1996 Australien Schizophrenie, Psychose
< 1 2 3 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah