Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 7 Einträge gefunden (von 1546)
pro Seite:   Suche nach:
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 In guten Händen X Frauenarzt Dr. Robert Dalrymple therapiert mit Erfolg "hysterische" Damen der guten viktorianischen Gesellschaft, die unter nervösen Zuständen, Reizbarkeit und manchmal auch ungewöhnlich starker, feuchter Sekretion im Bereich der Vagina leiden. Der jungen Dr. Mortimer Granville erlöst wie sein Chef exzellent die Damen vom „hysterischen Paroxysmus“. Mit Hilfe des technischen Hilfsmittels eines Vibrator ist die Behandlung für ihn weniger anstrengend. Mortimer verlobt sich mit der hübschen Emily, Dalrymple's jüngere Tochter. Er verliebt sich aber in die schlagfertige Frauenrechtlerin Charlotte, das schwarze Schaf der Familie. Tanya Wexler 2011 UK Hysterie
2 Prendimi l'anima Erzählt wird die Geschichte Sabina Spielrein's, der Tochter eines begüterten russischen Unternehmers, die wegen "Hysterie" in eine Zürcher Klinik zwangseingewiesen wird, in der C.G. Jung als junger Arzt praktiziert. Spielrein und Jung beginnen ein leidenschaftliches Liebesverhältnis, dem er zu entkommen sucht. Sie überwindet zum Schluss das Trauma dieser Begegnung und wird selbst zu einer bedeutenden Psychotherapeutin. Roberto Faenza 2002 Italien Psychose, Hysterie, Psychiatrie, Arzt-Patient-Verhältnis, Magersucht
3 Cadfael. Im Namen der Heiligen Trauern 1137: Der Mönch Cadfael und seine Gefährten John und Columbanus pilgern vom Kloster Shrewsbury nach Wales zum Schrein der hlg. Winifred. Columbus will durch die Heilige von seiner Epilepsie geheilt werden. Cadfael hält ihn für einen Simulanten und Hysteriker. Columbus wird aber seine Vision am Schrein der Heiligen geglaubt und auch seine Erzählung, dass diese ins Kloster Shrewsbury überführt werden will. Es bedarf des kriminalistischen Scharfsinns von Cadfael, um Columbus Falschheit zu entdecken und ihn sogar als Mörder zu entlarven. Richard Stroud 1996 UK Epilepsie, Hysterie
4 Zeffirellis Spatz Sizilien im Jahr 1854: Maria wurde mit 7 Jahren für das Klosterleben bestimmt. Während einer Cholera-Epidemie darf sie wieder mit der Familie leben. Als sie sich in Nino den Verlobten ihrer Schwester verliebt, wird sie von ihrer Stiefmutter erneut ins Karmelitanerkloster verbannt. Ein ähnliches Schicksal hat bei Agatha, einer ihrer Mitschwestern, zu hysterischen Anfällen und völliger Verwahrlosung geführt. Maria lernt aus dem Schicksal Agathas, daß uneingestandene Liebe lebenslanges Gift für Geist und Seele sein kann. Sie bekennt sich ausdrücklich zu Nino, aber verzichtet dann auf ihn. Franco Zeffirelli 1993 Italien Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Hysterie, Epidemie
5 Agnes - Engel im Feuer Agnes, eine junge Ordensschwester, wird verdächtigt ihr Kind bei der Geburt ermordet zu haben. Sie gibt an weder von der Empfängnis noch der Geburt je etwas gewusst zu haben. Die Äbtissin, Miriam Ruth, deckt sie. Die vom Gericht bestellte Psychiaterin Dr. Martha Livingston kommt nach intensiven Gesprächen mit Agnes und Ruth und dem Einsatz von Hypnose hinter die höchst komplexe Wahrheit. Der Fall von heiliger Hysterie offenbart sexuellen Missbrauch und Wundergläubigkeit, aber auch eine aufgestaute Sehnsucht nach Anerkennung und Liebe bei allen Beteiligten. Norman Jewison 1985 Kanada Hysterie, Hypnose
6 Sybil Sybil Dorsett is a young artist from Willow Corners, Wisconsin who is employed as a substitute teacher while she works on her M.A. degree. She has periodic blackouts that last anywhere from a few minutes to a few years. An episode that began in front of her young students in a park, ended several hours later in Sybil's apartment with her wrist cut, and a drawing of a swinging light bulb on her artist easel. Daniel Petrie 1976 USA Hysterie, Schizophrenie
7 The secret of Dr. Kildare Dr. Gillespie's cancer has gotten worse, and to force him to take a rest instead of pursuing a sulfa-drug/pneumonia study, Kildare refuses to assist Gillespie, and instead accepts a case of hysterical blindness. She is also the daughter of a millionaire who could help the hospital. Harold S. Bucquet 1939 USA Krebs, Hysterie, blind, Rollstuhl

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah