Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 9 Einträge gefunden (von 1546)
pro Seite:   Suche nach:
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 Contagion Beth Emhof stirbt unter Krämpfen mit Schaum vor dem Mund als erstes Opfer eines Virus, der die Welt bedroht. Die auftretenden Symptome ähneln sich: Übelkeit, Kopfschmerzen, Fieber, Krämpfe. Mitch Emhoff, der immun gegen das Virus ist, versucht seine Tochter zu schützen. Dr. Erin Mears arbeitet auf Regierungsseite daran, der Krankheit Herr zu werden. Journalist Alan Krumwiede will seinen Nutzen aus der Katastrophe ziehen. Steven Soderburgh 2011 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Pandemie
2 Die Stadt der Blinden Eine namenlose Stadt wird von einer Epidemie heimgesucht, die blind macht. Die Infizierten werden in einer leerstehenden psychiatrischen Anstalt interniert. Zu den Betroffenen gehören ein Augenarzt und seine Frau, die ihr Augenlicht behält und Blindheit vortäuscht, um ihrem Mann zu helfen. Die Internierten müssen bald um ihr Leben kämpfen. Sie entkommen in die Stadt, wo aber auch barbarische Zustände herrschen. Ebenso mysteriös, wie sie gekommen ist, verschwindet die Epidemie wieder. Fernando Meirelles 2008 Kanada Pandemie, blind, Literaturverfilmung, Epidemie
3 Doomsday - Tag der Rache Schottland im Jahr 2008. Das todbringende Killer-Virus Reaper (übersetzt: „Sensenmann“) wütet unaufhaltsam im Land und rafft große Bevölkerungsteile dahin. Die machtlose britische Regierung beschließt aufgrund des Fehlens eines geeigneten Gegenmittels und einer sich abzeichnenden Pandemie das Kriegsrecht auszurufen, das Gebiet von der Außenwelt zu isolieren und es unter Quarantäne zu stellen. Neil Marshall 2008 UK Pandemie
4 Clive Barker's - Die Seuche Alle Kinder unter neun Jahren dieses Planeten fallen am gleichen Tag einer Seuche anheim, die sie in einen katatonischen Zustand versetzt. In den folgenden 9 Jahren passiert gleichaltrigen Kindern Gleiches. Nach 10 Jahren erwachen die Kinder als Zombies und geleitet von ihrem kollektivierten Hirn töten sie alle Menschen über 20 Jahre. Niemand weiss warum. Hal Masonberg 2006 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Katatonie, Pandemie
5 28 Tage später Tierschützer befreien mit Wut infizierte Tiere eines Labors. Der tödliche, hochansteckende Virus verwandelt alle Betroffenen innerhalb von zehn bis zwanzig Sekunden in extrem aggressive Wesen. Jim überlebt und muss eine Odysee mit Opfern und Tätern durchmachen bis er gerettet wird. Danny Boyle 2002 USA Pandemie
6 12 monkeys Im Jahr 2035 lebt der Rest einer 1996 durch Virus-Epidemie fast völlig ausgerotteten Menschheit in Katakomben unter Philadelphia. Nur die Kenntnis des Krankheitserregers und seine Vernichtung würden eine Rückkehr zur unbewohnbaren Erde erlauben. James Cole, ein zwangsverpflichteter "Freiwilliger", der unter "flashbacks" in seine Kindheit leidet, wird wiederholt auf Zeitreisen in die zurückliegenden Jahrzehnte geschickt, um die Ursache der Epidemie zu erkunden. Er trifft den wahnsinnigen Ecoterroristen Jeffrey Goines, der in einer Irrenanstalt lebt. Dieser hat die Pandemie verursacht. Terry Gilliam 1995 USA Pandemie, Anstalt, Psychiatrie
7 Outbreak – Lautlose Killer Afrika 1967: In der Region Motaba Zaire wird vom amerikanischen Militär ein Dorf vernichtet, in dem eine ansteckende Erkrankung ausgebrochen ist. Col. Sam Daniels entdeckt Jahre später den aggressiven Motaba-Virus, einer Ebola-Variante, der in den USA eine Epidemie auslöst. Das Virus wurde vom US-Militär als biologische Waffe entwickelt. Um das Geheimnis zu wahren, soll die Stadt militärisch ausradiert werden. Wolfgang Petersen 1995 USA Pandemie
8 Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All X Ein vierköpfiges amerikanisches Team von Wissenschaftlern gelingt es im letzten Augenblick hinter die Geheimnisse einer scheinbar aus dem Weltraum eingeschleppten Killer-Zelle zu kommen. Das Unternehmen scheitert fast aufgrund epileptischer Anfälle, die die einzige Frau des Teams zeitweise ausser Gefecht setzen. Auch die am Ende glücklich verlaufende Retungsaktion, durch die die Explosion des Laboratorium verhindert wird, droht an einem epileptischen Anfall von dr. Leawitt zu scheitern. Robert Wise 1971 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Crichton, Pandemie
9 Kampf der Welten USA 50er Jahre: Auf der Erde sind Ausseriordische gelandet, die die Erde erobern wollen und denen keine Armee der Welt gewachsen ist. Wer sich ihren tellerartigen Raumschiffen, die vom Mars kommen, nähert wird durch die Todestrahlen einer kobraartigen flexiblen Kanone buchstäblich ausgelöscht. Als bereits alle Hoffnung aufgegeben ist und die Vernichtung der Menschheit nur noch eine Frage der Zeit zu sein scheint, stürzt ein Kampfschiff nach dem anderen ab, und die Invasion bleibt aus. Grund dafür ist die das mangelnde Immunsystem der Marsianer gegen Erdbakterien. Byron Haskin 1953 USA Pandemie

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah