Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 6 Einträge gefunden (von 1558)
pro Seite:   Suche nach:
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 Sprache des Herzens, Die X Die 14-jährige Bauerntochter Marie Heurtin - blind, taub und stumm - wird von ihren Eltern ins Kloster Larnay gebracht. Marie benimmt sich auch dort wie ein wildes Tier. Die junge, lungenkranke Nonne Marguerite bringt ihr die Zeichensprache bei. Durch die mühsame Arbeit entsteht eine Mutter-Tochter-Beziehung zwischen den beiden. Jean-Pierre Améris 2014 taub, stumm, blind, Gebärdensprache, taubblind, taubstumm, hörbehindert
2 Jenseits der Stille Hören Lara wächst als Kind gehörloser Eltern auf. Sie wird eine begabte Klarinetten-Spielerin. Ihre Mutter sieht darauf, dass ihr Kind zu seinen Fähigkeiten als Hörende findet. Der Vater wacht eifersüchtig darüber, dass er nicht „die Kontrolle“ über seine Tochter verliert. Lara findet ihren eigenen Weg durch ein Musikstudium und die Solidarität des Gehörlosenlehrers Thomas, der ihr über den Unfalltod der Mutter hinweghilft. Nicht zu spät erkennt Laras Vater, dass seine Tochter erwachsen geworden ist. Caroline Link 1996 Deutschland taub, gehörlos, Gebärdensprache
3 Vier Hochzeiten und ein Todesfall Eine Londoner Freundesclique findet sich auf vier Hochzeiten ein und muß dazwischen einen der ihren beerdigen. Charles verliebt sich in Carrie, eine attraktive Amerikanerin. Seine Unentschlossenheit treibt Carrie in die Arme eines anderen. David, Charles gehörloser Bruder, trägt mit seinem Pragmatismus entscheidend dazu bei, daß sich die beiden doch noch kriegen. Mike Newell 1994 UK gehörlos, taub, stumm, Gebärdensprache
4 Gottes vergessene Kinder Hören Die Beziehung der gehörlosen Sarah zu ihrem ambitionierten Lehrer James Leeds gerät in die Krise, weil er als Hörender "anders" empfindet als sie. Während der James Erfolge bei Schülern und Eltern erzählt, verweigert sich die stolze Sara ihm. Ihr Kampf um Selbstständigkeit und Eigenheit, die sich u.a. in ihrem Festhalten an der Gebärdensprache ausdrückt, passt schlecht zu seinem paternalistischen Bild einer Beziehung. Randa Haines 1986 USA Behindertenfilm, taub, taubstumm, stumm, Gebärdensprache, gehörlos
5 Kaspar Hauser - Jeder für sich und Gott gegen alle X Kaspar Hauser hat seine ersten 18 Jahre in einem engen Kellerverlies verbracht. Ein Fremder hat ihn fern von der Welt dort versorgt. An einem Tag im Jahr 1828 führt ihn dieser Fremde aus seiner Zelle. Hauser wird zur Jahrmarktsehenswürdigkeit. Der Lehrer Georg Friedrich Daumer lehrt ihn Lesen und Schreiben. Hauser entwickelte eine eigentümliche Weisheit und Sicht auf die Welt. Er wird wiederholt Opfer von mysteriösen Anschlägen. Schwer verletzt verfällt er ein Delirium und stirbt bald darauf. Werner Herzog 1974 Deutschland stumm, Gebärdensprache
6 Schweigende Lippen X Als er ihr das Kind nehmen will, erschießt die taubstumme Farmerstochter Belinda den Vater ihres Kindes, der sie vergewaltigt hat. Jean Negulesco 1948 USA taubstumm, stumm, Gebärdensprache

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah