Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 8 Einträge gefunden (von 1558)
pro Seite:   Suche nach:
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 Shutter Island X Amerika der 50er Jahre: Aus dem Ashecliffe Hospital, das vor der Küste Boston's auf Shutter Island liegt und gefährliche Psychopathen wegschliesst, ist unerklärlich eine Patientin verschwunden. Detektiv Teddy Daniels und sein Assistent Chuck Aule sollen den Fall untersuchen. Statt die Lösung zu finden, verwickeln sich die beiden in ein Komplott. Erst spät kommt die noch dramatischere "Lösung" ans Licht. Daniels - von Aule überwacht - bewegt sich als Folge einer Schuldpsychose zwischen Realität und Halluzination, ein Zustand von dem er auf Shutter Island geheilt werden soll. Martin Scorsese 2010 USA Migräne, Psychose, Halluzination, Psychiatrie, Literaturverfilmung, Veteran
2 Il divo X Giulio Andreotti, angesehen, machtbewusst, undurchschaubar ist seit vier Jahrzehnten in Italien einer der bestimmenden Politiker. Der "Göttliche" (il divo) ist selbst international bekannt für seine Schlagfertigkeit, sein Machtgespür, seinen Opportunismus, seine Verbindung zum Vatikan und zur Mafia. Seine Gestalt - ein Buckel und "dämonisch" abstehende Ohren - hat damit nur rein zufällig etwas zu tun. Paolo Sorrentino 2008 Italien Migräne, Anfälle
3 Zimmer der Zauberin, Das X Claire überwindet Panik und Migräne-Anfälle in einer Klinik, wo sie sich ein Zimmer teilen muß mit einer gelähmten und einer altersverwirrten Frau. Claude Miller 2000 Frankreich Panikattacke, Anfälle, Migräne, Parese
4 Pi - System im Chaos Maximilian Cohen bekommt seit seiner Kindheit schwere (epileptische) Anfälle, die mit starken Kopfschmerzen und Halluzinationen einhergehen. Er ist ein genialer Mathematiker und sucht in seiner Wohnung mit dem PC praktisch von der Welt abgeschlossen nach der Weltformel, die sich unter einer Zahl mit 216 Ziffern verbergen soll. Daran sind Börsenspekulanten und Kabbalisten interessiert. Sie geben vor ihm zu helfen, verfolgen ihn aber. Cohens totaler Zusammenbruch ist sozusagen vorprogrammiert und von seinem Lehrer Sol vorausgesagt. Darren Aronofsky 1998 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Migräne, Zwangsvorstellung
5 Mord nach Fahrplan X Ein "Verrückter" informiert Poirot über künftige Mordabsichten, die er nach dem Alphabet verüben wird. Er legt damit eine falsche Fährte. Sie soll von seiner Verantwortung für den Mord an einem Verwandten ablenken. Der vermutete Mörder, Alexander Bonapart Cust, bekommt epileptische Anfälle, leidet an Migräne und Gedächtnisstörungen. Er hält sich deswegen selbst für schuldig. Andrew Grieve 1992 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Migräne, Gedächtnisverlust, Literaturverfilmung, Datenbank
6 Brides of blood Nach atomaren Versuchen soll eine Gruppe amerikanischer Wissenschaftler die Vegetation von ’Blood Island’ auf Anomalien kontrollieren. Sie werden Gäste des epilepsielkranken Steve Powers. Bald stossen sie auf schreckliche Mutationen der Vegitation. Die Inselbewohner suchen ein mordendes Monster durch Menschenopfer in Schach zu halten. Als das Monster endlich getötet wird, entsteigt seiner Asche der mutierte Körper von Powers. Eddie Romero, Gerardo de Leon 1968 USA, Philippinen Epilepsie, Anfälle, Migräne
7 All that heaven allows X Die attraktive und jugendliche Witwe Cary Scott verliebt sich in den 10 Jahre jüngeren Gärtner und Naturburschen Ron Kirby und will ihn heiraten. Ihre erwachsenen Kinder und ihre sämtlichen Freunde sind dagegen. Für sie ist ein "Gärtner" sozial ebenso unakzeptabel wie die Heirat mit einem entschieden jüngeren Mann. Cary gibt dieser Mauer der Ablehung recht und trennt sich von Ron. Spät kommt sie zur Besinnung und verschreibt sich dem durch einen Sturz schwer verletzten Geliebten mit Haut und Haar. Douglas Sirk 1955 USA Migräne, Trauma, Unfallfolgen, Kriegsverletzung, Kopfschmerz, Hirntrauma, Veteran
8 Sprung in den Tod Der Gangster Cody Jarret wird von einem Polizisten, der sich für seinen Freund ausgibt, in eine Falle gelockt. Gleichzeitig von pathologischer Brutalität und Anhänglichkeit an die Mutter getrieben, rennt Jarret, der Anfälle bekommt, einen Nervenzusammenbruch hat und an Migräne leidet, in sein Verderben. Er kommt auf der Plattform eines Gasometers um, sein "top of the world", den sich seine Mutter für ihn gewünscht hat. Raoul Walsh 1949 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Migräne

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah