Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1571 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:
< 1 ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
251 Lezione ventuno Die 21. Vorlesung von Professor Mondrian Kilroy befasst sich mit der 9. Symphonie eines tauben und verbitterten Beethoven, deren Mythos er zu demontieren sucht. Diese und die Geschichte einer noch zu vollendenden 21. Vorlesung wird vor dem winterlichen Panorama der Provinz Trient erzählt. Alessandro Baricco 2008 Italien taub, Depression
252 fremde Sohn, Der Los Angeles im Jahre 1928. Christine Collins neunjähriger Sohn Walter verschwindet spurlos. Nach fünf Monaten bringt ihr die Polizei einen Neunjährigen, der ihr verlorener Sohn sein soll, es aber nicht ist. Gegen die Polizei hat Christine keine Chance. Sie wird sogar in die Psychiatrie eingewiesen. Als ein Serienkiller des Mordes an 20 Kindern überführt wird, klärt sich auch Walters Verbleib. Christine aber hofft weiter, ihn doch noch lebend zu finden. Clint Eastwood 2008 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychiatrie, Elektroschocktherapie
253 Entre les murs X François ( Bégaudeau) unterrichtet Literatur in der 7. Klasse einer Pariser Schule, die vornehmlich von Einwanderer-Kindern besucht wird. Er versucht - nicht selten im verbalen Schlagabtausch mit seinen aufgeweckten aber auch aufmüpfigen Schülern - ihnen den Wert einer Bildung beizubringen, die diesen oft fremd oder gar feindlich geblieben ist. Laurent Cantet 2008 Frankreich Sucht, Drogen
254 Novemberkind X Inga ist in der DDR bei den Grosseltern aufgewachsen. Sie glaubt ihre Mutter tot und vom Vater weiss sie nichts. Nach der Wende erfährt sie durch Robert, dass ihre Eltern in den Westen geflohen sind, ohne sie mitzunehmen. Robert will einen Roman über ihr Leben schreiben und begleitet sie nun, ohne ihr zu sagen warum, auf der Suche nach den Eltern. Sie geht für alle Beteiligten tragisch aus. Christian Schwochow 2008 Deutschland Psychiatrie, Selbstmord
255 Ashes to ashes - Zurück in die 80er Im Jahr 2008 wird Polizeipsychologin Alex Drake während einer Geiselnahme angeschossen und fällt ins Koma. Als sie erwacht, fühlt sie sich wortwörtlich wie in eine andere Zeit versetzt: Es ist 1981, und Alex soll als neues Mitglied die Londoner Polizeieinheit von Detective Chief Inspector (DCI) Gene Hunt unterstützen. Catherine Morshead 2008 UK Epilepsie, Koma
256 Sieben Leben Der Ingenieur Ben Thomas verursacht einen Autounfall, bei der sechs fremde Personen und seine Frau umkommen. Als Busse legt er sich auf, sieben fremden Menschen zu helfen. Er spendet Kranken Teile seiner Organe (Leber, Lunge, Niere, Knochenmark) einer mittellosen Frau sein Vermögen und zum Schluss durch Selbstmord einer jungen Frau, die er liebt, sein Herz und die Hornhaut einem blinden Konzertpianisten. Gabriele Muccino 2008 USA blind, Herzerkrankung, Krebs, Nierenversagen, Transplantation
257 Schattenkind Maximilian Blochs neuer Fall kommt harmlos daher. Lukas Hilversum, ein krebskranker junger Mann, braucht eine Lebertransplantation. Bloch soll die psychologische Evaluation des Organspenders machen, eigentlich - so trägt es der behandelnde Chefarzt an ihn heran - eine "Formsache", der Spender sei nicht nur in bester körperlicher und psychischer Verfassung, sondern obendrein auch noch Lukas' Zwilling und damit dem Empfänger emotional tief verbunden. Doch als Bloch seinen jungen Patienten kennenlernt, melden sich Zweifel... Christoph Stark 2008 Deutschland Krebs, Transplantation
258 Bonjour Sagan X Exzesse prägen das Leben von Françoise Sagan, die erst 18-jährig mit ihrem Buch "Bonjour Tristesse" weltberühmt wird. Das Wunderkind zelebriert einen Lebensstil mit Sex, Drogen und Rock'n'Roll. Nach einem Autounfall 1957 wird sie morphiumsüchtig. Etliche gescheiterte Beziehungen später ist sie verschuldet, dem Kokain verfallen und vereinsamt. Diane Kurys 2008 Frankreich Sucht, Drogen, Unfallfolgen
259 Vorleser, Der X Erzählt wird der Lebensweg der Analphabetin Hanna Schmitz vom Moment an, als sie Aufseherin in Auschwitz wird bis zu ihrem Selbstmord im Gefängnis. Dies geschieht in drei durch flash-backs verbundenen „Abschnitten“ mit einer Art Nachwort. Die Scham vor ihrem „Bildungsmangel“ macht, dass ihr Leben pünktlich die jeweils verhängnisvollste Wendung nimmt. Ihre Verstrickung in den Holocaust wird Hanna nicht vergeben. Stephen Daldry 2008 USA Analphabetismus
260 Gran Torino Dem Koreakrieg-Veteran Walt Kowalski sind seine Nachbarn verhasst, die der aus Laos stammenden Immigrantengruppe der hmong angehören. Ihn belehren und bekehren diese selbst, insbesondere der Teenager Thao, durch den er praktisch am Leben der Immigranten teilnimmt und dessen grosse Schwester Sue, die seinem von Ignoranz strotzenden Rassismus selbstbewusst und mit Humor begegnet. Clint Eastwood 2008 USA Veteran, Altern
261 Rachels Hochzeit X Kym hat u.a. in einer Rehaklinik ihre Drogensucht überwunden, nicht aber ihre Labilität. Sie ist heimgekehrt, lässt aber die idyllisch geplante Hochzeit ihrer Schwester Rachel in einem Chaos "Alle-gegen-alle" untergehen. Jonathan Demme 2008 USA Sucht, Drogen, Reha
262 Liebe auf den zweiten Blick X Der Amerikaner Harvey Shine und die Engländerin Kate Walker lernen sich zufällig in London kennen und lieben. Shine ist Musiker, hat aber seinen Ehrgeiz unter Kompositionen für Werbespots begraben. Kate arbeitet bei einer Flughafengesellschaft. Sie findet niemand, der zu ihr passt. Beide sind als singles "alt" geworden. Es dauert, bis sie sich auf den „zweiten Blick“ als füreinander gemacht erkennen. Beinahe wäre die Begegnung doch noch gescheitert an einem Herzanfall Shine's. Das Paar bekommt aber eine zweite Chance. Joel Hopkins 2008 USA Anfälle, Herzversagen, Krebs
263 Buddenbrooks, Die X Familie Buddenbrooks steht im Zenith ihres öffentlichen Ansehens und ihres kaufmännischen Erfolgs. Sie kann diese Position aber nicht halten. Den führenden Familienmitgliedern geht der Sinn für das Kaufmännische immer mehr ab. Der jüngste Firmenerbe stirbt an Typhus. Geschäftliche Fehlentscheidungen, Krankheiten und persönliche Schicksalsschläge führen zu einem drastischen Abstieg. Die neureiche Familie Hagenström tritt an ihre Stelle. Heinrich Breloer 2008 Deutschland Hypochondrie, Typhus, Zahnbehandlung, Literaturverfilmung
264 Reich und schön: Episode 5426 X Eric teilt Donna mit, dass Pam einen epileptischen Anfall hatte und nun im Krankenhaus liegt. Stephanie and Eric werden von Dr. Brauer über eine Narbe in Pams Gehirn unterrichtet, die vermutlich auf einen Unfall zurückgeht. Stephanie aber glaubt, sie habe etwas damit zu tun, dass Pam als Kind misshandelt wurde. Vor der Operation sucht Stephanie mit ihrer bewusstlosen Schwester Kontakt aufzunehmen. Cynthia J. Popp 2008 USA Epilepsie, Hirnoperation, Epilepsiechirurgie
265 Ein See Alexi, der mit seiner Familie an einem einsamen See lebt, liebt seine Tätigkeit als Holzfäller. Seine epileptischen Anfälle versetzen ihn in ekstatische Einheit mit der Natur. Mehr noch als seine blinde Mutter, seinen Vater und seinen Onkel liebt er seine Schwester Hege. Eines Tages taucht der gleichaltrige Jürgen auf, von dem Hege fasziniert ist. Verletzt und enttäuscht verschwindet Alexei eines Tages. Philippe Grandrieux 2008 Frankreich Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, blind
266 Choke: Der Simulant X Victor Mancini, Mitglied der "anonymen Sexsüchtigen", der sein medizinisches Studium abgebrochen hat, schlägt sich als kostümierter Kleinschauspieler in einem Museumsdorf durchs Leben. Gelegentlich simuliert er Erstickungsanfälle, um sich "retten" zu lassen und anschliessend vom Retter auch noch finanziell ausgehalten zu werden. Er kümmert sich hingebungsvoll um seine demente Mutter Ida in der Psychiatrie, die ihn mit anderen Personen verwechselt. Dabei lernt er Maggie Paige kennen, die nach einem katatonischen Zustand eingeliefert wurde und sehr überzeugend vorgibt, eine Ärztin zu sein. Clark Gregg 2008 USA Psychiatrie, Literaturverfilmung, Sexsucht, Anfälle, Behindertenfilm, Demenz
267 Die Stadt der Blinden Eine namenlose Stadt wird von einer Epidemie heimgesucht, die blind macht. Die Infizierten werden in einer leerstehenden psychiatrischen Anstalt interniert. Zu den Betroffenen gehören ein Augenarzt und seine Frau, die ihr Augenlicht behält und Blindheit vortäuscht, um ihrem Mann zu helfen. Die Internierten müssen bald um ihr Leben kämpfen. Sie entkommen in die Stadt, wo aber auch barbarische Zustände herrschen. Ebenso mysteriös, wie sie gekommen ist, verschwindet die Epidemie wieder. Fernando Meirelles 2008 Kanada Pandemie, blind, Literaturverfilmung, Epidemie
268 Si puo fare Der unbequem gewordene Gewerkschafter Nello wird auf den Posten eines Direktors der "Cooperative 180" abgeschoben. Hier hat er es mit geistig behinderten Menschen zu tun. Er versucht sie auf dem normalen Arbeitsmarkt unterzubringen gegen den Rat des für die Gruppe verantwortlichen Psychiaters. Giulio Manfredonia 2008 Italien Anstalt, Psychiatrie
269 Operation Walküre Claus Philipp Maria Schenk Graf von Stauffenberg, Hauptmann und Held der Wehrmacht, ist im Afrikafeldzug schwer verwundet worden. Er hat ein Auge, den rechten Arm, zwei Finger der linken Hand verloren. Nach Deutschland zurückgekehrt schliesst er sich einer Verschörung gegen Hitler an. Das von ihm ausgeführte Attentat misslingt. Die Verschworenen werden zumeist entdeckt und hingerichtet. Bryan Singer 2008 USA Kriegsverletzung, Entstellung
270 Sweet nothing in my ear Der Sohn von Dan und Laura Miller, die hörbehindert ist, hat sein Gehör verloren. Die Ehe der Miller wird auf eine Zerreissprobe gestellt, als entschieden werden muss, ob das Kind ein Coclear Implantat ins Ohr eingepflanzt werden soll oder nicht. Die Welt der Sprechenden und die Welt der "Gebärdenden" treffen hier mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen aufeinander. Joseph Sargent 2008 USA taub, hörbehindert
271 Festmahl im August, Das Altwerden Gianni soll zu Ferragosto, wenn jedermann in Ferien fährt, die betagte Mutter seines Vermieters bei sich aufnehmen und betreuen. Ihm werden dafür seine Mietschulöden erlassen. Gianni's Mutter ist wenig begeistert von dessen neuen Aufgaben. Die beiden alten Damen bekommen rasch Zulauf. Gianni hat alle Hände voll zu tun. Er wäre froh, wenn es bei einem "pranzo" bliebe. Aber Geld braucht er dringend. Gianni di Gregorio 2008 Italien Altern
272 Quarantäne Die Fernsehreporterin Angela Vidal und ihr Kameramann Scott Percival verbringen für eine Reportage die Nachtschicht bei einer Feuerwehreinheit in Los Angeles, die zu einem Apartmenthaus gerufen werden. Eine Mieterin ist von etwas Unbekanntem infiziert worden. Nachdem Helfer und Reporter ins Haus eingedrungen sind, wird das Gebäude unter Quarantäne gestellt. Niemand wird es wieder lebend verlassen. John Erick Dowdle 2008 USA Epidemie
273 Zelig Leonard Zelig passt sich unversehens und zu seinem Leidwesen seiner Umgebung chamaleontisch an. Dr. Eudora Nesbitt Fletcher, die ihn aufopfernd liebt, bemüht sich mit Psychotherapie, Hypnose und alternativen Therapien, ihn von seiner seltsamen "Krankheit" zu heilen. Zeligs Spuren verlieren sich in einer Menge, die Hitler zujubelt. Eudora macht ihn aber wieder ausfindig und flüchtet mit ihm in die USA. Woody Allen 2008 USA Hypnose, Psychose
274 Idiot, L' Nastassa Philippovna hat viele Verehrer. Vier Männer werben um sie, ihr Vormund, ein Mitgiftjäger, ein geheimnisvoller Schönling und der epilepsiekranke Fürst Myschkin, der Idiot, der sie von ganzem Herzen liebt und sie retten will. Am Geburtstag Nastassa's finden sich alle vier bei ihr ein. Pierre Léon 2008 Frankreich Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Dostojewski, Literaturverfilmung
275 Ichi - Die blinde Schwertkämpferin Sehen Ichi, ein weiblicher Samurai, ist unbesiegbar. Auf ihrer Reise in die Vergangenheit trifft sie den traumatisierten, zum Kämpfen unfähigen Samurai Toma, dem sie alle Kämpfe zu bestehen hilft. Beide entscheiden einen Bandenkrieg zugunsten der drangsalierten Bevölkerung. Toma befreit sich dabei von seinem Trauma, kommt aber um. Ichi befreit sich endlich von ihrer von der Unfähigkeit zur Liebe gezeichneten Vergangenheit. Fumihiko Sori 2008 Japan blind, Trauma, Zatoichi
276 Palermo shooting Der renommierte Fotograf und Dozent Prof. Finn Gilbert, der intensiv mit Modefotografie geschäftigt ist, nimmt sich eine "Auszeit" in Palermo. Hier streift er Fotos "schiessend" durch die Strassen. Er begegnet dem Tod, der Pfeile auf ihn abschiesst. Und er lernt die Restauratorin Flavia kennen, die geduldig im Palazzo Abatellis als Restauratorin am Fresko Il Trionfo della Morte (Der Triumph des Todes) arbeitet. Sie ängstigt der Pfeile abschiessende Eros. Finn wird weiter vom Tod verfolgt. Es kommt zu einer Ausprache mit ihm. Wim Wenders 2008 Deutschland, Frankreich, Italien Halluzination
277 Who killed Norma Barnes? Prince Myshkin, der jahrelang in der Schweiz wegen Epilepsie behandelt worden ist, kehrt nach Rußland zurück, wo er sein Erbe antreten soll. Er wird von zwei Frauen umworben, die den nun wohlhabenden Mann an ihrer Seite haben wollen. Malcolm McKay 2008 UK Epilepsie, Dostojewski, Literaturverfilmung
278 Dr. Molly & Karl: Sein Kampf Der rechtsradikale Politiker Strellbeck erleidet während einer Veranstaltung einen epileptischen Anfall. In Dr. Molly's Klinik ist er nicht gut angesehen. Antiepileptika schlagen bei ihm nicht an. Deswegen ist eine Hemispherktomie geplant. 2008 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Epilepsiechirurgie, Hirnoperation
279 Watercolors X Der epilepsiekranke, drogenabhängige Schüler und Schwimmstar Carter Melman verliebt sich in den begabten Zeichenschüler Danny Wheeler, kann sich aber nicht zu seiner Männerliebe bekennen. Als er nach einem epileptischen Anfall ins Krankenhaus kommt, erkennen die Ärzte, dass er seinen Sport aufgeben muss. Danny besucht Carter und erklärt ihm seine Liebe, kann ihm aber nicht mehr helfen. Carter stirbt. Seine Kunstlehrerin, die körperbehinderte Freundin Andy und die alkoholabhängige Miriam helfen Danny, über seinen Schmerz hinweg zu kommen und ihn in der Kunst zu sublimieren. Als erfolgreicher Maler lebt Danny mit einem Gefährten zusammen. Der kann aber Carter in der Erinnerung Danny's nicht auslöschen. David Oliveras 2008 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Alkohol
280 Casualty: Doing the right thing Eli kann den Auftrag, Christmas-Dekorationen abzugeben wegen einer beeindruckenden Reihe von narkoleptischer Anfälle nicht durchführen. Er trifft auf Menschen, die sein plötzliches Zusammensinken komisch finden aber keinen Grund zum Eingreifen. Darunter sind feierfröhliche Mädchen und zwei Strassenräuber. Selbst in der Klinik wird sein Zustand obwohl offensichtlich dramatisch nicht recht ernst genommen. Während einer seiner wiederkehrenden Anfälle wird ihm die ausgekugelte Schulter eingerenkt. William Sinclair 2008 UK Epilepsie, Narkolepsie, Anfälle
281 Freakdog Vier Medizinstudenten flössen einem ihrer Kollegen Kenneth mit dem Spitznamen freakdog eine Getränk ein, das ihn nach einem epileptischen Anfall ins Koma fallen lässt. Die Studentin Catherine Thomas sucht ihn mit einer experimentellen Droge wieder ins Leben zurück zu holen. "freakdog" erwacht von Krämpfen geschüttelt ausserhalb seines Körpers und fährt in die seiner Peiniger, die er seine blutige Rache verüben lassen will. Paddy Breathnach 2008 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Koma
282 Doomsday - Tag der Rache Schottland im Jahr 2008. Das todbringende Killer-Virus Reaper (übersetzt: „Sensenmann“) wütet unaufhaltsam im Land und rafft große Bevölkerungsteile dahin. Die machtlose britische Regierung beschließt aufgrund des Fehlens eines geeigneten Gegenmittels und einer sich abzeichnenden Pandemie das Kriegsrecht auszurufen, das Gebiet von der Außenwelt zu isolieren und es unter Quarantäne zu stellen. Neil Marshall 2008 UK Pandemie
283 Passengers Die junge und unerfahrene Psychologin Dr. Claire Summer wird beauftragt, eine Gruppe von sieben Überledenden eines Flugzeugabsturzes über ihr Trauma hinwegzuhelfen. Sie verliebt sich in Eric, einen ihrer Patienten, der sich weigert "Patient" zu sein, dafür aber von Anfang an ihr den Hof zu machen. Es dauert eine Zeit, bis Clair herausfindet, beim Absturz selbst mit allen anderen Fluggästen umgekommen zu sein. Die psychotherapeutischen Sitzungen dienten nur dazu, sie befriedet ins Land der Toten zu überführen. Rodrigo Garcia 2008 Spanien Paranoia, Unfallfolgen, Psychotherapie, Trauma
284 Synecdoche New York X Der hypochondrische Theaterdirektor Caden Cotard bekommt Probleme mit seinen Augen und seinem gesamten Nervensystem. Seine Frau Adele verlässt ihn. Seine Liebschaft mit Hazel scheitert. Er sucht sein Leben auf einer riesigen Bühne sich selbst vorspielen zu lassen, scheitert aber an der Komplexität seiner Realfiktion. Charlie Kaufman 2008 France sehbehindert, Psychose, Hypochondrie
285 Brothers Bloom , The Die Brüder Stephen und Bloom, von ihren Pflegeeltern wegen Betrügerein rausgeworfen planen die Millionärin Penelope Stamp bei einer Weltreise auszurauben. Mit von der Party ist die Fotografin Bang Bang, Sprengstoffexperte. Da Bloom sich in Penelope verliebt werden andere Pläne mit Trickbetrug geplant. Der letzte gelingt, ist aber echt. Stephen, der nur scheinbar angeschossen sein sollte, verblutet. Bloom und Stephen sind entkommen. Rian Johnson 2008 Kanada Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
286 American Evil X In einem Internat im Indianerreservat in Minnesota wurden Kinder, die ihren indianischen Eltern fortgenommen wurden, mit grausamen Methoden "zivilisiert". Wie eines von ihnen, Rain, erinnert, mussten sie hungern, wurden geschlagen, erniedrigt, gefoltert und missbraucht. Rains rebellische Mutter, die alles ans Licht bringen wollte, wird mit Elektroschocks behandelt und durch Medikamente ruhig gestellt. Durch Rain, der von Visionen geplagt wird, droht alles aufzufliegen. Sie wird ebenfalls in der Psychiatrie zum Schweigen gebracht. Georgina Lightning 2008 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Elektroschocktherapie, Anstalt, Psychiatrie
287 Side Effect X Nachdem das Ehepaar Allen ausgegangen ist, bleibt ihr Babbysitter Lauren allein mit zwei kleinen Kindern. Zurückgekehrt müssen sie mit Entsetzen erleben, dass das hilfreiche Mädchen durch ihre Tablettensucht in eine Mörderin verwandelt wurde. Liz Adams 2008 USA Psychose, Depression, Tablettensucht
288 Seraphine X Die Lebensgeschichte der Seraphine Louis, dite de Senlis: Der deutsche Kunsthändler und Sammler Wilhelm Uhde siedelt 1912 von Paris in die französische Provinzstadt Senlis über. Er entdeckt per Zufall die Malerei seiner Putzfrau Seraphine. Beim Ausbruch des Ersten Weltkriegs verlässt er Frankreich. 1927 kehrt er zurück und stösst erneut auf die Arbeiten der nun 63jährigen Seraphine, die er wenig erfolgreich zu fördern sucht. Séraphine spinnt sich mehr und mehr in ihre eigene Welt ein und wird 1932 in die Psychiatrie eingewiesen, wo sie 1942 im Alter von 78 Jahren stirbt. Martin Provost 2008 Kanada Anstalt, Psychiatrie, Psychose
289 Geliebte Clara X 1850: Die Familie Schumann siedelt von Leipzig nach Düsseldorf um, wo Schumann eine Stelle als Musikdirektor angeboten wurde. Die berühmte Klaviervirtuosin Clara Wieck, die Schumann gegen den Willen des Vaters geheiratet hat, muss ihren immer mehr ihr in Krankheitszustände und Psychosen versinkenden Mann ersetzen. Musikalische Erfolge bessern diese nicht. Das Zusammentreffen mit Johannes Brahms führt zu einer leidenschaftlichen Dreiecksbeziehung. Nach einem theatralischen Selbstmordversuch und gewalttätigen Auseinandersetzungen begibt sich Schumann "freiwillig" in psychiatrische Behandlung. Vier Jahre später ist er tot. Clara und Johannes bleibt lebenslang einander verbunden. Helma Sanders-Brahms 2008 Deutschland Syphilis, Psychose, Psychiatrie, Anstalt, Hirnoperation, Selbstmord
290 San Francesco e frate Bernardo. Il primo compagno X Bernhard von Quintavalle ist der erste Begleiter des heiligen Franziskus. Gemeinsam gründen die beide 1208 den Franziskanerorden. Die DokuFiction beschreibt anlässlich der 800-Jahrfeier die darauf folgenden Ereignisse. Fabrizio Benincampi 2008 Italien Franziskus
291 Smart people X Lawrence Wetherhold, ein missmutiger Witwer und aufgeblasener Professor braucht Hilfe, weil er nach einem Anfall sechs Monate lang nicht Auto fahren darf. Sein kauziger (Adoptiv)Bruder hilft aus und bringt zugleich Wetherholds triste Familien- und Freundschaftsbande wieder auf den rechten Pfad. Noam Murro 2008 USA Epilepsie, Anfall
292 Zeiten des Aufruhrs Selbstbehauptung Frank und April Wheeler werden von den Nachbarn des Revolutionary Road Viertels, wo sie mit ihren zwei Kindern wohnen, als etwas Besonderes angesehen. Aprils Wunsch Schauspielerin zu werden, ging so wenig in Erfüllung wie Franks Ehrgeiz mehr als ein Travet in der Firme zu werden, für die schon sein Vater gearbeitet hat. April will alle aus dieser "Falle" der Mittelmässigkeit befreien durch einen Umzug nach Paris, der einer unbedachten Flucht ähnelt. John, der tageweise aus der Psychiatrie entlassene Mathematiker sder Nachbarfamilie Givings, begeistert sich an diesen Plänen und verdammt das Paar als er erkennt, dass sie ihre Pläne aufgeben, nachdem April wieder schwanger geworden ist. April verblutet nach einem selbst herbeigeführten Abort. Sam Mendes 2008 USA Epilepsie, Schizophrenie, Elektroschocktherapie, Psychose, Psychotherapie
293 Good X Der Professor für deutsche Literatur John Halder macht Karriere, weil sein Roman, der die Euthanasie thematisiert, ins Konzept des Nazi-Programms zur Vernichtung unnützen Lebens passt. Halder avanciert vom Regime-Gegner zum Mitglied der SS. Er wird vom Kulturbetrieb des 3. Reiches und von Joseph Göbbels persönlich umworben. Der Erfolg lässt seine Ehe scheitern und zerstört seine Freundschaft zu dem rassisch verfolgten Maurice, der im KZ endet. Seine Mutter, an Tuberkulose leidend verkommt und sucht Selbstmord zu begehen. Vicente Amorim 2008 UK Euthanasie, Tuberkulose
294 Todliches Kommando - The hurt locker X Irak 2004: Ein Team des Explosive Ordinance Disposal (EOD) der US-Armee verliert seinen Vorgesetzten, Sergeant Thompson, bei der Räumung einer getarnten Bombe. An seine Stelle tritt der waghalsige Sergeant First Class William James, der seine Männer - den furchtsamen "Specialist" Owen Eldridge und den vernünftigen Sergeant J.T. Sanborn - laufend in Gefahr bringt. Nach traumatisierenden Einsätzen, beschliesst Sanborn, sich nicht wieder zu verpflichten. Eldrige wird verletzt in die Heimat entlassen. James aber findet nicht mehr zurück ins "banale" Alltags- und Familienleben. Er kehrt nach dem Heimataufenthalt in den Irak zurück. Kathryn Bigelow 2008 USA Trauma, PTBS, Veteran
295 Par surprise X Zwischen den Verliebten Jérémy (25) und der durch Erlebnisse in ihrem Heimatland traumatisierten Literaturstudentin Jelena (22) gibt es Dinge, über die sie nicht sprechen. Jeremy arbeitet als Gärtner und nicht in seinem Traumberuf Pilot. Grund: Er bekommt epileptische Anfälle, was Jelena zu ihrem Schrecken während einer Liebesnacht entdeckt. Floriane Closuit 2008 Schweiz Epilepsie
296 Schlaflos X Episode der Serie "Greys Anatomy: Arthur Soltanoff fällt aus dem Fenster und trägt mehrfache Brüche sowie eine Gehirnerschütterung davon. Das EEG verrät, dass er Epilepsie hat. Derek Owen und Mark entfernen mit einer Hirnoperation das Anfallsareal. Tom Verica 2008 USA Epilepsie, Hirnoperation
297 Es ist wie es ist X Naomi und Sam können sich nicht über die Führung der Gemeinschaftspraxis einigen. Eine demokratische Wahl soll die Lösung bringen. Cooper korrigiert die Diagnose des kleinen Brandon richtig von Autismus in Landau-Kleffner-Syndrom (Epilepsie). Durch Nacktfotos im Netz hat er sich als Therapeut desavouiert. Schliesslich kann er aber doch beweisen, dass er Recht hatte und wird als Brandons Arzt anerkannt. Michael Pressman 2008 USA Epilepsie
298 Camille Die früh an Tuberkulose erkrankte Kurtisane Camille verzichtet auf ihren Liebhaber, für dessen Familie sie nicht "standesgemäss" ist. Krankheit und Liebeskummer bringen sie um. Gregory Mackenzie 2007 UK Tuberkulose, La Traviata
299 Control Epilepsie Ian Curtis wird Lead-Sänger der "Joy Division" einer aufstrebenden Band aus Manchester. Eine US-Tournee wird den Durchbruch bringen. Tags zuvor nimmt Curtis sich mit 23 Jahren das Leben. Eine verfahrene Ehe, Krankheit (Epilepsie) und die Angst, den Erwartungen des Publikums nicht gewachsen zu sein, haben alle Handlungsstränge bis zum Kurzschluss verwirrt. Anton Corbijn 2007 UK Epilepsie, Behindertenfilm, Anfälle, epileptischer Anfall
300 Drachenläufer X Afghanistan 1975: Amir und Hassan sind unzertrennlich und verbringen eine scheinbar unbeschwerte Kindheit. Doch Amir ist Sohn eines reichen Mannes aus dem Stamm der regierenden Pashtun und Hassan der Sohn seines Dieners. Amir verrät seinen Freund. Die beiden trennen sich. Da sein Vater vor "den Kommunisten" und den in Afganistan einfallenden Russen fliehen muss, wächst Amir in den USA auf, wo er als Schriftsteller erste Erfolge hat. Er kehrt nach Afganistan zurück, um den Sohn seines inzwischen ermordeten Freundes aus den Händen der Taliban zu befreien. Marc Forster 2007 USA Krebs, stumm
< 1 ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 32 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah