Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 80 Einträge gefunden (von 1562)
pro Seite:   Suche nach:
< 1 2 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 Gaby - eine wahre Geschichte Gaby ist seit der Geburt von infantiler Zerbralparese (ICP) betroffen. Sie ist auf den Rollstuhl angewiesen und benutzt für alles ihren linken Fuss. Von der Familie, insbesondere der Grossmutter Florencia, liebevoll betreut entwickelt sie sich zu einer selbstbewußten Hochschulabsolventin und Schriftstellerin. Ihre Beziehung zu Fernando, der auch an den Folgen von ICP leidet, scheitert an dessen resignativem Verhalten. Luis Mandoki 1987 USA Zerebralparese, Tetraparese, Rollstuhl, Sprachstörung
2 Dance Me to My Song Julia, die an Zerebralparese leidet und auf den Rollstuhl angewiesen ist wird von Madelaine mehr schlecht als recht gepflegt, ist dadurch aber von einer Unterbringung in ein Heim geschützt. Julia kann nur über eine Sprechmaschine mit der Umwelt kommunizieren. Rolf de Heer 1998 Australien Zerebralparese, Rollstuhl
3 Orphans Die vier Kinder von Mrs Flynn kommen nach dem Tod ihrer Mutter in Glasgow zusammen. Sheila, die einzige Tochter hat Zerebralparese und ist auf den Rollstuhl angewiesen. Während es in der Nacht vor der Beerdigung draussen stürmt, durchleben die Vier eine stürmische Auseinandersetzung um ihr vergangenes Familienleben. John will nach einer Schlägerei im Pub seinen verletzten Bruder Michael rächen. Sheila zerstört bei der Nachtwache in der Kapelle eine Madonnenstatue und wird vom bigotten Thomas samt Rollstuhl in Nacht und Regen geschickt. Peter Mullan 1997 UK Zerebralparese, Rollstuhl
4 Once in a Lifetime Mona Bergström, Mutter von vier Kindern und Pop-Musik-Fan arbeitet in einem Behindertenheim. Sie betreut den mit Zerebralparese geborenen, auf den Rollstuhl angewiesenen David, der am PC Pop-Musik kreiert. Mit einem seiner Lieder, die Mona heimlich aufgenommen und zu einem Musikfestival geschickt hat, kommt sie dort an. Werden Davids Eltern, die ihn nie im Heim besuchen, sich davon beeindrucken lassen? Susanne Bier 2000 Schweden Zerebralparese, Rollstuhl
5 Inside I’m Dancing X Der 25jährige Ire Michael Connolly ist mit Zerebralparese geboren, auf den Rollstuhl angewiesen lebt er apathisch im Heim der überbesorgten Eileen. Sein lebenslustiger Freund Rory O'Shea, der nur die Finger seiner rechten Hand bewegen kann und auch auf den Rollstuhl angewiesen ist, versteht seine unartikulierte Sprache. Die beiden ziehen in eine gemeiname Wohnung. Michael verliebt sich unglücklich in ihre Betreuerin Siobhan. Er lernt nun aber, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Damien O’Donnell 2004 UK Zerebralparese, Parese, Rollstuhl, Muskeldystrophie
6 The man X Ex-GI und Sportstudent Ken Wilcheck wird durch eine Kriegsverletzung querschnittsgelähmt. In der Rehaklinik weist er zunächst seine Verlobte Elly Wilosek zurück. Mit deren Hilfe und den verständnisvollen Eingriffen seines behandelnden Arztes Dr. Brock findet er aber nach tiefen Depressionen zu einem geregelten Eheleben zurück. Fred Zinnemann 1950 USA Veteran, Rollstuhl, Lähmung, Parese, Reha
7 Ricordati di me X Der Finanzberater Carlo und die Lehrerin Giulia Ristuccia haben sich in 20 Jahren Ehe auseinandergelebt. Ihre Kinder, Valentina (17) und Paolo (18), können es ihnen nicht recht machen. Sie mühen sich auf ihre Weise, Illusionen nachzulaufen: Valentina als Showgirl, Paolo unglücklich verliebt. Carlo nimmt seine frühere Beziehung zu Alessia auf, die sich darauf von ihrem Mann trennt und mit ihren zwei Kindern eine eigene Wohnung bezieht. Aufgrund eines schweren Autounfalls riskiert es Carlo, für's Leben gelähmt zu bleiben. Das Unglück vereinigt seine Familie nur kurz. Er wird die Beziehung zu Alessia fortsetzen. Gabriele Muccino 2003 Italien Unfallfolgen, Hirnoperation, Hirntrauma, Rollstuhl, Lähmung, Parese
8 L' abbiamo fatta grossa X Der erfolglose Privatdetektiv Arturo Merlino, der mit einer realitätsfernen Tante zusammenlebt, wird von dem arbeitslosen Schauspieler Yuri Pelagatti beauftragt dessen untreue Ehefrau zu beschatten. Bei Yuri - selbst treulos - hat der Rauswurf aus der ehelichen Idylle ein Trauma ausgelöst, das ihn unfähig macht, seinen Text zu erinnern. Arturos linkische Ermittlungen verschaffen dem Detektiv und seinem Klienten einen Koffer voller Geld. Von den verbrecherischen Besitzern des Koffers verfolgt, landet das Paar schliesslich im Gefängnis. Carlo Verdone 2016 Itallien Trauma, Schizophrenie, Rollstuhl
9 Meer in mir, Das Sterben Ramon Sampedro lebt im Haus seines älteren Bruders, pflegebedürftig, seitdem er 27 Jahre zuvor wegen eines Kopfsprung ins Meer bis zum Hals querschnittsgelähmt ist. Er kämpft für eine legale Euthanasie. Nicht nur die Institutionen, auch seine Familie sind dagegen. Seine Schwägerin Manuela pflegt ihn still und hingebungsvoll. In Rosa findet er zum Schluss eine Helferin aus Liebe. Alejandro Amenábar 2004 Spanien Sterbehilfe, Lähmung, Tetraparese, Parese, Rollstuhl, Euthanasie
10 Taucherglocke und Schmetterling Selbstbehauptung Der 40jährige Erfolgsjournalist Bauby findet sich in einer neurologischen Reha-Klinik wieder, unfähig sich verständlich zu machen. Das Krankenhauspersonal, der Chef-Neurologe an der Spitze, machen ihm bald klar, dass er aufgrund eines Gehirnschlags an einem Locked-in-Syndrom leidet. Für Mitteilungen bleibt ihm nur der Lidschlag des linken Auges. Mithilfe einer ehrgeizigen und aufopfernden jungen Reha-Expertin gewinnt Bauby nicht nur die Lust zu leben zurück. Sein Lebensbericht wird gedruckt und - nach seinem Tod - ein Bestseller. Julian Schnabel 2007 Frankreich Schlaganfall, Locked-in-Syndrom, Koma, Gehirn, Rollstuhl, Sprachstörung, Tetraparese, Parese, stumm
11 Ein ganzes halbes Jahr X Die 26jährige Louisa Clark nimmt aus Not eine Anstellung als Pflegerin des jungen, aber lebensmüden Will Traynor an. Der extrem sportliche und draufgängerische Will wurde von einem Motorad überfahren und ist seit zwei Jahren querschnittgelähmt. Seine reichen Eltern wollen ihm unter der Bedingung, dass er ein halbes Jahr sein Selbstmordverlangen aufschiebt, selbst dazu verhelfen. Louisa und Will verlieben sich in einander. Das ändert aber nichts daran, dass Will sein Leben nicht im Rollstuhl beenden möchte. Louisa willigt schliesslich ein, ihn und seine Eltern in die Euthanasie-Klinik und bis zu seinem Tod zu begleiten. Will hinterlässt ihr eine Erbschaft, mit der sie ihren kleinbürgerlichen Verhältnissen entkommen und sich ein neues, freies Leben aufbauen kann. Thea Sharrock 2016 USA Rollstuhl,Tetraparese, Querschnittslähmung, Lähmung, Unfallfolgen, Selbstmord, Eltern, körperbehindert, Sterbehilfe
12 Kiss Them for Me Comander Andy Crewson und zwei seiner Kameraden als Marinepiloteni für ihre Tapferkeit und Überlebensfähigkeit ausgezeichnet, verschaffen sich drei Urlaubstage, die sie mit Frauen und viel Alkohol in San Francisco verbringen. Der Reeder Eddie Turnbill und Leutnant Wallace drängen sie vergeblich zu patriotischen öffentlichen Auftritten. Durch einen auf den Rollstuhl angewiesenen sterbenden Piloten werden die Helden in Feierlaune darauf verwiesen, dass es mit dem Krieg ernst ist. Crewson verliebt sich in Turnbills Verlobte Gwinneth Livingston, fühlt sich aber verpflichtet, an die Front zurückzukehren. Stanley Donen 1957 USA Rollstuhl, Veteran
13 Live flesh - Mit Haut und Haar X Der Polizist Sancho wurde bei einem Einsatz scheinbar von dem gewalttätigen Victor angeschossen. Er ist seitdem querschnittgelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen. Die heroinsüchtige Diplomatentochter Helena, die er vor Victor beschützen wollte, hat ihn geheiratet. Sie arbeitet in einem Kindergarten mit behinderten Kindern. Victor aber hat nicht auf Sancho geschossen. Und der ist nicht unschuldig an seinem Schicksal. Pedro Almodóvar 1997 Frankreich Rollstuhl, Tetraparese, Literaturverfilmung, Sucht, Drogen
14 simple life, A Die "amah" (Dienerin und Amme) Ah Tao hat in 60 Jahren fünf Generationen der Familie Leung betreut. Bis auf den Filmproduzent Roger ist die ganze Familie von Hongkong in die USA ausgewandert. Als Tao nach einem Schlaganfall selbst pflegebedürftig wird, nimmt Roger sich ihrer an. Tao setzt trotz der Behinderung im Altersheim ihr Vorstellungen von Höflichkeit, Kochen und (gutem) Benehmen durch. Ann Hui 2011 Italien Rollstuhl, Schlaganfall, Altern, Heim
15 Avatar X 44 Lichtjahre von der Erde entfernt: Von einer militärischen Basis aus erforschen Menschen mittels "Avataren" den Planet Pandora, der für sie unzugänglich ist. Es handelt sich dabei um Kunstfiguren, die den Planetenbewohnern, den Na'vi, nachgebildet, aber menschlich gesteuert sind. Einen der Avatare steuert der Marinesoldat Jake Sully, der auf den Rollstuhl angewiesen ist. Die Erkundung gilt eigentlich der Rohstoffausbeutung. Die Na’vi, wehren sich dagegen. Jake wird zuletzt einer von ihnen und führt ihre Revolte nach schweren Verlusten zum Sieg. James Cameron 2009 USA Rollstuhl, Querschnittslähmung, Parese, Veteran
16 Renn, wenn du kannst X Ben ist seit einem Unfall vor sieben Jahren auf den Rollstuhl angewiesen. Christian betreut ihn als Zivi. Annika ist Bens heimliche Liebe. Die drei gehen eine komplizierte Dreiecksbeziehung ein. Ben ist zum zynischen Tyrannen gegen alle geworden, die ihm helfen wollen. Er fürchtet und hasst Mitleid. Christian betreut ihn mit Witz und Langmut. Anna verliebt sich in ihn. Alle drei finden ihren Weg, obwohl oder weil sie sich am Ende trennen. Dietrich Brüggemann 2009 Deutschland Rollstuhl, Querschnittslähmung, Parese
17 Heidi Trauern Die Hausgehilfin Dete bringt ihre Nichte Heidi zu seinem Grossvater, dem Alpöhi in die Schweizer Berge. Heidi gewinnt bald die Liebe ihres verbitterten und vereinsamten Grossvaters. Sie wird bald darauf indes von Dete nach Frankfurt als Spielkameradin der kranken Klara ins Haus des reichen Herrn Sesemann gebracht. Dort macht das strenge Regime der Haushälterin Frau Rottenmeier und die Sehnsucht nach der Heimat Heidi krank. Sie wird von Klaras Arzt und Klaras Grossmutter dorthin zurückgeschickt. Bei einem Besuch auf der Alp wird Klara wunderbar geheilt, weil sie in sich selbst heilenden Kräfte findet. Alain Gsponer 2015 Schweiz, Deutschland Rollstuhl, Psychose, Heimweh
18 Doppelspiel mit dem Tod Nachdem Philipp's auf den Rollstuhl angewieses Frau gestorben ist, kommt heraus, dass er sie schon seit einiger Zeit mit der angenommenen Tochter ein Verhältnis hatte. Diese suchte ihre Stiefmutter zu ermorden. Zwischen den beiden Geliebten kommt es schon bald zum Streit um die Erbschaft. Catherine Cyran 1994 USA Rollstuhl, Parese
19 Vorstadtkrokodile, Die Der zehnjährige Hannes möchte in die Jugendbande "Vorstadtkrokodile" aufgenommen werden. Als Aufnahmemutprobe muss er auf das Dach einer Ziegelei klettern. Der querschnittsgelähmte Kai rettet ihm das Leben. Der will nun selbst ein "Vorstadtkrokodil" werden. Das ist nicht einfach. Christian Ditter 2009 Deutschland Rollstuhl, Parese
20 Vorstadtkrokodile, Die Der zehnjährige Hannes möchte in die Jugendbande "Vorstadtkrokodile" aufgenommen werden. Als Aufnahmemutprobe muss er auf das Dach einer Ziegelei klettern. Der querschnittsgelähmte Kai rettet ihm das Leben. Der will nun selbst ein "Vorstadtkrokodil" werden. Das ist nicht einfach. Wolfgang Becker 1977 Deutschland Rollstuhl, Parese
21 Die Frau von nebenan Bernard und Mathilde werden zufällig Nachbarn, arriviert und verheiratet, 8 Jahre nachdem sie sich getrennt haben. Wider Willen werden sie wieder "unzertrennlich" - bis Mord und Selbstmord sie scheiden. Madame Chou erzählt dieses Liebesdrama. Sie hat ein unglückliches Liebesverhältnis und einen Selbstmordversuch überlebt. Seitdem ist sie gehbehindert. François Truffaut 1981 Frankreich Rollstuhl, Manie, Nervenzusammenbruch, Selbstmord, gehbehindert
22 talentierte Mister Ripley, Der X Dickey Greenleaf, Sohn einer reichen us-amerikanischen Familie, hat sich aus Überdruss nach Italien zu seiner Freundin Marge abgesetzt. Der fälschlich für Dickey's College-Kameraden gehaltene, mittellose Tom Ripley ist beauftragt, ihn heimzuholen. Im Affekt, weil in seiner homosexuellen Liebe zu Dickey zurückgewiesen, ermordet er diesen. In einem wiederholten Spiel des Identitätswechsels Dickey/Ripley versucht er danach zu verhindern, dass er als Mörder entdeckt wird. Als er das Spiel gewonnen zu haben glaubt, taucht doch noch mal jemand auf, der ihn entlarven könnte. Anthony Minghella 1999 USA Rollstuhl, Literaturverfilmung
23 Coming home - Sie kommen heim X Die freiwillige Krankenhilfe Sally verliebt sich in einen invaliden Vietnamverteranen und verläßt ihren autoritären Mann. Hal Ashby 1978 USA Rollstuhl, Hemiparese, Parese, Kriegsverletzung, Veteran
24 Tödlicher Betrug X Ein Polizist, durch einen Berufsunfall querschnittsgelähmt, inszeniert den Mord an seiner untreuen Ehefrau und seines jüngeren Bruders als Notwehr. Ein Kollege kommt dem Mörder auf die Spur, kann ihn am Ende aber doch nicht überführen. Steven Schachter 1995 USA Rollstuhl, Hemiparese, Parese
25 Langer Gang X Alltag behinderter Bewohner eines Ausbildungsheimes: Frust, Isolation, Gewalt und verzweifelte Versuche (bis zum Selbstmord), der Anstalt zu entfliehen, beherrschen die Szene. Die Heimverwaltung redet wider besseres Wissen von Rehabilitation, Fortschritten und Integration. Führerfigur unter den Heimbewohnern ist ein charismatischer, kleinwüchsiger Bewohner, der Schlagzeug spielt und schließlich wegen Rauschgiftbesitzes verhaftet wird. Yilmaz Arslan 1992 Deutschland Rollstuhl, Heim, Selbstmord, kleinwüchsig
26 Lourdes Christine ist vom Hals bis zu den Füßen gelähmt. In einer von Maltesern betreuten Gruppe reist sie nach Lourdes. Eigentlich hätte sie lieber eine Kulturreise nach Rom unternommen, um ihrer Isolierung in einem Pflegeheim zu entkommen. Da sich nichts anderes bietet, macht sie eine Pilgerreise nach Lourdes. Sie wird von der religiös denkenden Krankenschwester Cecile begleitet, die Krebs hat und nicht an Wunder glaubt. Christine wird in Lourdes geheilt. Ob die Wirkung anhält bleibt eine offene Frage. Jessica Hausner 2009 Österreich Rollstuhl, Heim, Krebs, Multiple Sklerose
27 Uneasy Rider René ist 50 Jahre, leidet an Muskelschwund und lebt in dem Behindertenheim an der Route Nationale 7. Er fühlt sich dort lebendig begraben. Urplötzlich wandelt er sich vom unsympathischen Zyniker zum hilfreichen Mitbewohner. Der Grund: Die neue Betreuerin Julie hat ihn zur Autobahn-Prostituierten Florèle gebracht. Das Beispiel steckt an. Die anderen Heimbewohner bestehen auch auf ihrem Recht auf Sex. Jean-Pierre Sinapi 2000 Frankreich Rollstuhl, Heim, Behindertensex
28 Mission Erde: One man's castle Um neue Hilfstechnologien für Behinderte zu entwickeln, arbeitet der selbst an den Rollstuhl gefesselte, geniale Wissenschaftler Sparrow mit den Companions zusammen.Er plant, sein eigenes Bewußtsein zu transferieren, um dem Gefängnis seines gelähmten Körpers zu entkommen. William Gereghty 1999 USA Rollstuhl, Gehirn
29 Over the moon X Jane Benson lebt "pennyless" mit krank spielendem Hausgesinde, das sie ausnutzt, in der Villa ihres Onkels, den sie bis zum Tod gepflegt hat. Sie liebt den schüchternen Landarzt Freddie Jarvis, dem sie selbst den Heiratsantrag machen muss. Nachdem sie unerwartet das Millionenerbe ihres Onkels angetreten hat, wird die Liebesbeziehung nicht einfacher. Jane beschliesst, das internationale Jetset zu erleben. Freddie verweigert sich ihr und lässt sich in einer Luxusklinik voller Scheinkranker anheuern. Ein nichtsnutzige, reicher Erbe überzeugt Jane und damit Freddie, das eine mittellos unternommene Hochzeitsreise mehr wert ist als ein Sack von Geld. Thornton Freeland 1939 Portugal Rollstuhl, gehbehindert, Arzt-Patient-Verhältnis
30 Mit ganzer Kraft X Der 17-jährige, körperbehinderte Julien, der auf den Rillstuhl angewiesen ist, will mit seinem Vater Paul den härtesten aller Triathlons, den Ironman bestreiten. Seine Familie braucht Zeit, um diesen aus vielen Gründen zum Scheitern verurteilten Plan zu akzeptieren. Nachdem aber dann doch alle an einem Strang ziehen, gelingt das Unmögliche. Nils Tavernier 2013 Frankreich Rollstuhl, gehbehindert
31 Scary movie 2 Trauern Professor Oldman plant angeblich eine Studie über Schlafstörungen und lädt dazu sieben junge Leute in ein düsteres, altes Herrenhaus ein. Hier fand einst ein Exorzismus statt. Das ist aber natürlich nur ein Vorwand, die Jugendlichen herzulocken. In Wahrheit geht es dem unseriösen Professor ... nein, nicht um paranormale Phänomene, sondern nur darum, die Kids ins Bett zu kriegen. Assistent Dwight Hartmann hegt schon wissenschaftlichere Absichten und möchte mit den jungen Menschen, die alle schon einmal dem Tode nahe standen, forschen. Keenen Ivory Wayans 2001 USA Rollstuhl, Exorzismus, Entstellung
32 Neun Pforten, Die X Der Antiquar Dean Corso soll für den reichen Sammler Boris Balkan ein okkultes Buch, das angeblich von Mephisto persönlich verfasst wurde, auf seine Authentizität untersuchen. Er reist quer durch die USA und weiter nach Spanien und Frankreich, um die drei letzten verbliebenen Exemplare miteinander zu vergleichen. Mysteriöse, unerklärliche Vorfälle führen den rationalen Wissenschaftler immer wieder in die Irre und eine geheimnisvolle junge Dame scheint jeden seiner Schritte vorhersagen zu können. Die Todes fälle häufen sich. U.a. stirbt die Baronesse Frieda Kessler, die gehbehindert auf den Rollstuhl angewiesen ist und eine Hand amputiert haten. Der Mann von Liana Telfer begeht Selbstmord und diese wird gegen Schluss von Balkan ermordet. Wiki Roman Polanski 1999 Frankreich Rollstuhl, Amputation, gehbehindert, Selbstmord
33 Liebe in Fesseln X Courtney Patterson, 32 Jahre alt, Schlagersängerin, Tochter reicher Eltern, aufgrund einer Kinderlähmung auf Krücken und zuweilen auf den Rollstuhl angewiesen verliebt sich in den verheirateten, jungen Anwalt Marcus Simon. Marcus erträgt aber auf Dauer nicht die "Besonderheit" von Courtney. Sie begeht einen Selbstmordversuch. Ihr Bruder bringt sie dazu, die tragische Episode als Glücksfall zu akzeptieren. Gilbert Cates 1973 USA Rollstuhl, Poliomyelitis, Kinderlähmung, Parese
34 geheime Garten, De Kinder Drei Kinder - eines von ihnen bettlägrig und auf den Rollstuhl angewiesen - machen sich einen verwilderten und verwunschenen Garten zu eigen und lösen damit ihre vielfältigen Probleme, die aus der Erwachsenenwelt stammen und von Erwachsenen verstärkt werden. Agnieszka Holland 1993 USA Rollstuhl
35 Cuore cattivo Nach einem gescheiterten Raubüberfall verbarrikadiert sich ein kleiner Gauner in der Wohnung eines behinderten Mädchens. Ein Reporter soll zwischen ihm und der Polizei vermitteln. Aus der "sozialen Sendung" wird unversehens die öffentliche Hinrichtung eines Unangepaßten. Umberto Marino 1995 Italien Rollstuhl
36 Fuga dei cervelli Trauern Dem schüchternen Emilio ist es seit seinem sechsten Lebensjahr nicht gelungen, Nadia seine Liebe zu gestehen. Nun ist er ihr, die ein Stipendium für Oxford gewonnen hat, nach Oxford nachgereist. Ihn begleiten vier Freunde, die sich als Medizinstudenten ausgeben, um ihm zu helfen. Einer davon, Alfonso, ist querschnittsgelähmt und sitzt im Rollstuhl, ein anderer ist ein Computerfreak mit Namen Lebowsky und einer ist homosexuell und liebt den Nonsense. Paolo Ruffini 1913 Italien Rollstuhl
37 The Fall Kinder Los Angeles 20er Jahre: Der nach einem angeblichen Motorradunfall querschnittsgelähmte Stuntman erzählt einer kleinen Mitpatientin Abenteurgeschichten um einen Rächer, der mit seinen Getreuen einen Tyrannen besiegt. Tarsem Singh 2006 Indien, UK, USA Querschnittslähmung, Parese, Rollstuhl, Knochenbruch
38 Perdiamoci di vista X Arianna, junges Mädchen aus gutem Hause, ist nach einem Unfall querschnittsgelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen. Sie legt sich mit dem Talkmasters Gepy Fuxas an, der skrupellos Tränendrüsen-Sendungen organisiert. Dabei lernt sie ihn näher kennen und lieben. Fuxas muß allerdings erst die Hoffnung, sie geheilt zu sehen, aufgeben, bevor die beiden wirklich harmonieren. Arianna lernt dabei, Hilfe anzunehmen. Carlo Verdone 1994 Italien Querschnittslähmung, Parese, Rollstuhl
39 Shelter X Die Psychiaterin Cara Jessup hat für jedes menschliche Verhaltensmuster eine Erklärung. Ihr Vater, Dr. Harding, ebenfalls Psychologe, sieht alles differenzierter. Bei der Behandlung von David Bernburg, einem Patienten ihres Vaters, lernt Cara, dass sie noch nicht ausgelernt hat. David ist querschnittsgelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen. Während einer Untersuchung verändert sich Davids Blick. Er scheint einen Krampfanfall zu durchleben. In der Folge wird aus David Adam Saber. Cara findet heraus, dass sie es mit mehren Patienten zu tun hat, die meistens schon tot sind. Michael Cooney 2010 USA Psychose, Rollstuhl, Lähmung, Parese, Schizophrenie
40 Kein Land für alte Männer X Der Vietnamveteran Llewelyn Noss stösst auf der Jagd auf die Folgen eines gescheiterten Drogendeals: Tote und Sterbende und einen Koffer voller Dollars. Den nimmt er an sich und wird damit Zielscheibe der Drogengangster, die ihr Geld zurückhaben wollen. Der Berufskiller Anton Chigurh bringt ihn, seine Frau und Unbeteiligte buchstäblich über Leichen gehend zur Strecke. Ethan und Joel Coen 2007 USA Psychose, Rollstuhl
41 Dr. Gillespie's new assistent Dr. Gillespie's health is failing, and the hospital is urging him to get a new assistant that he does not want. So, he poses a stumper in class to discourage all the bright young students; unfortunately, he gets three smart-alecky youngsters who all know the answer. Gillespies sets about showing them there's more to doctoring than book-learning, and assigns each intern to an impossible case of diagnosis, saying that whoever gets it right will become his new assistant. Willis Goldbeck 1942 USA Psychose, Arzt-Patient-Verhältnis, Rollstuhl
42 Dr. Gillespie's criminal case When Roy, a homicidal maniac was put away for murder, Gillespie tried to get him committed to an insane asylum instead. Now the guy's ex-fiancee wants to marry a soldier, and she goes to Gillespie for advice about Roy. Meanwhile, Red's pursued by a pretty socialite, Lee encourages a double-amputee to live, Gillespie and the boys fight to save little Margaret from an epidemic in the children's ward, and Roy breaks out of prison...with a gun... Willis Goldbeck 1943 USA Psychiatrie, Amputation, Rollstuhl
43 Bleak house Der Erbschaftsstreit Jarndyce vs Jarndyce ernährt die Juristen und ruiniert die potenziellen Erben. Die Hauptpersonen verbinden dunkle Geheimnisse: die junge Waise Esther, die an Pocken erkrankt, der Gerichtsschreiber Nemo, der plötzlich stirbt, seine Geliebte Lady Dedlock, das Strassenkind Jo, Richard, das Mündel von Robert Jarndyce, der wahnsinnig wird, und viele andere. Justin Chadwick, Susanna White 2005 USA Pocken, Rollstuhl, Anfälle
44 Bleak House Der Erbschaftsstreit Jarndyce vs Jarndyce ernährt die Juristen und ruiniert die potenziellen Erben. Die Hauptpersonen verbinden dunkle Geheimnisse: die junge Waise Esther, die an Pocken erkrankt, der Gerichtsschreiber Nemo, der plötzlich stirbt, seine Geliebte Lady Dedlock, das Strassenkind Jo, Richard, das Mündel von Robert Jarndyce, der wahnsinnig wird, und viele andere. Maurice Elvey 1920 UK Pocken, Rollstuhl, Anfälle
45 Bleak House Der Erbschaftsstreit Jarndyce vs Jarndyce ernährt die Juristen und ruiniert die potenziellen Erben. Die Hauptpersonen verbinden dunkle Geheimnisse: die junge Waise Esther, die an Pocken erkrankt, der Gerichtsschreiber Nemo, der plötzlich stirbt, seine Geliebte Lady Dedlock, das Strassenkind Jo, Richard, das Mündel von Robert Jarndyce, der wahnsinnig wird, und viele andere. Ross Devenish 1985 UK Pocken, Rollstuhl, Anfälle
46 Belle de jour - Schöne des Tages Sévérine hängt sadomasochistischen Träumen nach und ist wenig angezogen von den Annäherungsversuchen ihres Mannes Pierre, einem angesehenen Chirurgen. Als Gelegenheitsprostituierte im Etablissement von Madame Anais findet sie Befriedigung, verschuldet damit aber auch den Schuss auf ihren Mann, der diesen zum Pflegefall macht. Luis Buñuel 1967 Frankreich Parese, Rollstuhl, Pflegefall
47 Jenseits von Mitleid - jenseits von Schmerz Agneta bleibt bei Jean, der nach einen Autounfall extrem behindert bleibt und doch am Leben hängt. Sie berichtet in einer autobiographischen Erzählung über fünf Jahre, die sie mit Jean verlebt. Agneta Elers-Jarleman 1983 Schweden Parese, Rollstuhl, Gedächtnisverlust, blind, Unfallfolgen
48 Gelähmt: Eine Mutter gibt nicht auf Die geschiedene Anna Linn zieht ihre beiden Kindern, Ben und Georgie, allein auf. Letzterer ist durch einen Badeunfall gelähmt. Seine Mutter macht sich auf die Suche nach einer Therapie. Sie findet Dr. Hurst, der sich in sie verliebt. Deborah Reinisch 1996 USA Parese, Rollstuhl
49 Gefesselten, Die Donald Kraemer 2000 Deutschland Parese, Rollstuhl
50 Kehrseite der Medaille Jill Kilmont findet im Skisport Erfolg und Liebe. Kurz vor der Olympiade wird sie durch einen Unfall querschnittsgelähmt. Von ihrem Skiidol Dik Buek betreut, überwindet sie den Schock. Nach dessen Unfalltod aber, versinkt sie in Depressionen. Als Lehrerin erfolgreich, bekommt sie neuen Lebensmut. Larry Peerce 1972 USA Parese, Rollstuhl
< 1 2 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah