Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 33 Einträge gefunden (von 1558)
pro Seite:   Suche nach:
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 Blade Runner 2049 Selbstbehauptung Replikanten-Jäger Officer K vom Los Angeles Police Department soll rebellische Replikanten beseitigen. Zunehmend zweifelt er an der Vernunft seiner Mission. Einer der Hauptgründe sind Zweifel an der Unterscheidbarkeit gefährlicher Kunstmenschen von den unmenschlichen Künsten und Ränken derer, die Mensch heissen. Andersgeartete und Abnormale erweisen sich nämlich in einer menschenfeindlichen Menschenwelt keineswegs als Monster sondern als gefühls- und mitleidsfähige "Mitmenschen" derer, die sich fälschlich als gefühlsfähige Menschen verstehen. Denis Villeneuve 2017 USA Gentechnologie, Halluzination, Literaturverfilmung
2 Shutter Island X Amerika der 50er Jahre: Aus dem Ashecliffe Hospital, das vor der Küste Boston's auf Shutter Island liegt und gefährliche Psychopathen wegschliesst, ist unerklärlich eine Patientin verschwunden. Detektiv Teddy Daniels und sein Assistent Chuck Aule sollen den Fall untersuchen. Statt die Lösung zu finden, verwickeln sich die beiden in ein Komplott. Erst spät kommt die noch dramatischere "Lösung" ans Licht. Daniels - von Aule überwacht - bewegt sich als Folge einer Schuldpsychose zwischen Realität und Halluzination, ein Zustand von dem er auf Shutter Island geheilt werden soll. Martin Scorsese 2010 USA Migräne, Psychose, Halluzination, Psychiatrie, Literaturverfilmung, Veteran
3 Vision - Aus dem Leben der Hildegard von Bingen X Ihre adeligen Eltern bringen Hildegard als Kind ins Benediktinerkloster Disibodenberg - ein Männer und Frauenkloster. Die Äbtissin Jutta von Sponheim wird ihre Ersatzmutter. Sie macht sie mit der Heilkunde vertraut und fördert ihre musikalische Begabung. Hildegard wird ihre Nachfolgerin. Die Kirchenleitung erlaubt Hildegard die Veröffentlichung ihrer Visionen, die sie von klein auf anfallartig überkommen. Hildegard schafft sich im neu erbauten Kloster Rupertsberg an der Nahe eine eigene weltoffene Wirkungsstätte. Mit ihren Büchern zur Kosmologie und zur Medizin wird sie - trotz vieler Anfeindungen - eine Autorität. Margarethe von Trotta 2009 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Halluzination
4 Palermo shooting Der renommierte Fotograf und Dozent Prof. Finn Gilbert, der intensiv mit Modefotografie geschäftigt ist, nimmt sich eine "Auszeit" in Palermo. Hier streift er Fotos "schiessend" durch die Strassen. Er begegnet dem Tod, der Pfeile auf ihn abschiesst. Und er lernt die Restauratorin Flavia kennen, die geduldig im Palazzo Abatellis als Restauratorin am Fresko Il Trionfo della Morte (Der Triumph des Todes) arbeitet. Sie ängstigt der Pfeile abschiessende Eros. Finn wird weiter vom Tod verfolgt. Es kommt zu einer Ausprache mit ihm. Wim Wenders 2008 Deutschland, Frankreich, Italien Halluzination
5 I'm a Cyborg, But Thats OK Young-goon glaubt, sie sei ein Cyborg. Sie verweigert Nahrung und setzt sich stattdessen unter Strom, um ihre Batterien aufzuladen. Sie wird in die Nervenklinik eingewiesen. Sie verliebt sich in Il-sun, der sich für einen Meisterdieb hält, die Seele seiner Mitpatienten stehlen kann. Nach einer Elektroschockbehandlung glaubt Young-goon, ihre Batterien seien aufgeladen. Il-sun rettet ihr das Leben, als er ihre Wahnvorstellung akzeptiert und ihr vorgeblich ein selbstgebautes Gerät einpflanzt, das Nahrung in elektrische Energie umwandelt. Chan-wook Park 2006 Süd Korea Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Psychiatrie, Elektroschocktherapie, Halluzination
6 The eye: Mit den Augen einer Toten Die 20-jährige Huang Jiawen erlangt nach einer riskanten Hornhauttransplantation ihr Augenlicht wieder, das sie als Zweijährige verlor. Nun wird sie aber auch von Visionen gequält, die außer ihr niemand sehen kann. In Mexiko kommt sie dem Schicksal ihrer Organspenderin auf die Spur. Bei der Rückkehr sieht sie (in der Zukunft) einen Tanker in Flammen aufgehen. Sie warnt die Mitreisend und verliert dabei erneut ihr Augenlicht. Oxide Pang Chun, Danny Pang 2002 Hong Kong blind, Transplantation, Psychose, Halluzination
7 Solaris Der Psychologe Chris Kelvin soll die Überlebenden einer Raumfahrtmission zum Planeten Solaris zur Erde zurückbringen. Dies misslingt, weil der mysteriös aktive Planet die Besatzung mit Realisationen ihrer Phantasien und Träume bedrängt. Chris begegnet im Raumschiff seiner Frau wieder, an der er sich schuldig gemacht zu haben glaubt. Sie erleidet seltsame Krämpfe an der Grenze zwischen Halluzination und Realität. Steven Soderbergh 2002 USA Epilepsie, Anfälle, Halluzination
8 Paulus X Saulus von Tarsus verfolgt gnadenlos die Christengemeinde, die der offiziellen Judenschaft als Sekte gilt. In Stresssituationen erfährt er Ausfälle des Gehör- und Sehsinns sowie Halluzinationen. Das "Damaskuserkebnis" lässt ihn zum Christentum übertreten. Roger Young 2000 Deutschland, Italien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Halluzination
9 Contact Die Astronomin Dr. Eleanor Arroway sucht auf Radiosequenzen, die tief aus dem All kommen, nach intelligenten Bewohnern anderer Sterne. Sie stösst bei den meisten ihrer Kollegen auf Kopfschütteln. Im Arecibo-Observatorium arbeitet sie zusammen mit dem blinden Astrophysiker Kent Clark, seinen Assistenten Fisher und dem Schriftsteller „Pater“ Palmer Joss, in den sie sich verliebt. Finanziert und unterstützt vom krebskranken Multimiliadär S. R. Hadden glaubt sie Kontakt aufgenommen zu haben mit Ausserirdischen. Ob es sich dabei um Halluzinationen oder Realität handelt bleibt offen. Robert Zemeckis 1997 USA blind, Halluzination, Krebs, Behindertenfilm
10 Lost Highway Der Jazzmusiker Fred Madison wird für den Mord an seiner Frau Reneé verurteilt. Während er auf die Hinrichtung wartet, verwandelt er sich in einen jungen Mann namens Pete Dayton, der entlassen wird, weil er mit dem Mord nichts zu tun hat. Der Gangsterboss Dick Laurent bringt die beiden Personen dazu, sich überschneidende Lebenswege zu verfolgen. All das lässt sich auch als Halluzinationen des verurteilten Fred in seiner Zelle erklären, die durch heftige Anfälle von Kopfschmerzen eingeleitet werden. David Lynch 1997 Frankreich Anfälle, Kopfschmerz, Halluzination, Psychose, Psychotherapie
11 Schlafes Bruder Elias, ein Bauernsohn, wächst mit einem magischen Talent für Musik auf, der er alles opfert. Er versinkt in halluzinatorische Zustände und "entschläft" in einem von diesen. Joseph Vilsmaier 1995 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Delirium, Halluzination
12 The Kingdom- Hospital der Geister X Im Krankenhaus geht der Geist von Marie, einem kleinen Mädchen um, das von seinem Arzt und Vater umgebracht wurde. Frau Drusse, die von einem Krankenwagen überfahren und in der Notausnahme wieder ins Leben zurückgerufen wurde, sucht diesem Phantasma Ruhe zu verschaffen. Dies Krankenhaus ist alles mögliche, aber nicht ein Ort der wissenschaftlichen Diagnose und Therapien. Lars von Trier 1994 Frankreich, Dänemark, Schweden Krebs, Halluzination, Manie, Exorzismus, Tics, Transplantation, Unfallfolgen, Besessensein
13 Raat Die Familie Sharma zieht in ein Haus, auf dem ein Fluch liegt. Bald passieren seltsame Dinge. Vater Sharma überfährt die Katze des Neffen Bunty. Tochter Minisha "Mini" leidet unter bedrohlichen Albträumen und Halluzinationen. Sie verfällt einem Dämon und tötet in Trance ihre Freundin Reshmi. Ein Exorzist wird eingeschaltet. Ram Gopal Varma 1992 Indien Epilepsie, Anfälle, Halluzination, Exorzismus, Besessensein, Katatonie
14 Tod im Spiegel Dan Merrick, ein erfolgreicher Anwalt, wird beim Sturz seines Autos in den Abgrund schwer verletzt und sein Gesicht entstellt. Durch Halluzinationen alarmiert und mit Hilfe eines Detektivs erfährt er die unglaublichen und schrecklichen Hintergründe seines Unfalls. Wolfgang Petersen 1991 USA Entstellung, Gedächtnisstörung, Halluzination
15 Nobody's child In Filmerzählung verwandelte Biographie von Marie Balter. Sie unternahm mit 16 Jahren einen ersten Selbstmordversuch und lebte danach 20 Jahre in psychiatrischen Anstalten, wo sie gegen Depression und Panikattacken behandelt wurde. Nach Absetzen vieler Medikamente und Entlassung aus der Psychiatrie gelang es ihr, seit ihrem 36. Lebensjahr ein wachsend selbstständiges Leben zu führen. Lee Grant 1986 USA Anfälle, Anstalt, Psychiatrie, Psychose, Halluzination, Katatonie, Panikattacke
16 Von Angesicht zu Angesicht Die Psychiaterin Dr. Jenny Isaksson besucht ihre Großeltern, bei denen sie aufgewachsen ist. Ihr Mann – ebenfalls ein Psychiater – ist auf Vortragsreise. Kurz nach ihrer Ankunft im Elternhaus wird sie von Halluzinationen und Alpträumen geplagt. Nach einer versuchten Vergewaltigung will sie sich das Leben nehmen. Aus eigener Kraft übersteht sie die Krise. Ingmar Bergman 1976 Schweden Depression, Halluzination, Psychose
17 Satans slave X Catherine Yorke und ihre Eltern besuchen ihren zurückgezogen lebenden Onkel Alexander Yorke. Bevor sie dessen Haus erreichen setzt Vater Yorke den langsam fahrenden Wagen vor die Mauer, weil er einen (epileptischen) Anfall hat. Der Wagen explodiert und Catherine's Eltern kommen um. Alexander, ein pensuionierter Arzt, erweist sich als Satanist, der Cathrine opfern will. Sie verfällt bald in Halluzinationen. Norman J. Warren 1976 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Unfallfolgen, Unfalltod, Halluzination
18 Jeder für sich und Gott gegen alle Kaspar Hauser, dessen Herkunft mysteriös ist, wird in seinem 18. Lebensjahr entdeckt. Bis dahin hat er isoliert von jeglichem menschlichen Kontakt in einem Verliess zugebracht. Er wird in einem Zirkus ausgestellt, bevor ihn der Lehrer Georg Friedrich Daumer rettet. Wiederholten geheimnisvollen Überfällen ausgesetzt stirbt er. Werner Herzog 1974 Deutschland Psychose, Halluzination, Schaubudenfigur
19 Solaris X Der Psychologe Kris Kelvin soll den Geisteszustand einer Raumschiffmannschaft überprüfen, die seit Jahren den mit Wasser bedeckten Planet Solaris untersucht. Er trifft auf die sich seltsam verhaltenden Wissenschaftler Snaut und Sartorius. Letzterer lebt anscheinend mit einem kleinwüchsigen Menschen zusammen. Kelvin findet heraus, dass Solaris die Gedanken seiner Beobachter zum Leben erweckt. Kelvin begegnet so seiner verstorbenen Frau Haris wieder, deren Traumgestalt sich fragt, ob sie wohl unter Epilepsie leide. Andrei Tarkovsky 1972 Soviet Union Epilepsie, Anfälle, Halluzination, kleinwüchsig
20 Spiegelbilder Die Schriftstellerin Cathryn wird durch einen Telefonanruf von der Untreue ihres Mannes Hugh informiert. Ihr Mann zeigt sich wenig beeindruckt durch die folgenden Vorwürfe und schlägt einen gemeinsamen Aufenthalt im einsam gelegenen Ferienhaus des Paares vor. Hier holt die Vergangenheit Cathryn durch Wiederbegegnung mit Personen und Episoden, die ihr bisheriges Leben bestimmt haben. Der Versuch, die Vergangenheit physisch zu erledigen scheint zu gelingen. Doch auch Cathryns Ehemann kommt dabei um. Robert Altman 1972 UK, Ireland Halluzination, Schizophrenie, Psychose
21 A taste of evil X Mit 13 Jahren wurde Susan Wilcox von einem Unbekannten vergewaltigt. Zwei Jahre lang blieb sie stumm. Nach der Rückkehr aus einer Schweizer Nervenheilanstalt, findet sie ihr Mutter Miriam zusammen mit dem alkoholabhängigen Herold Jennings. Miriam nutzt das Trauma ihrer Tochter, das zu Ohnmachtanfällen, katatonischen Zuständen und falschen Halluzinationen führt, um sich von Herold zu befreien und die Schuld auf diese fallen zu lassen. Ihr diabolischer Plan wird vereitelt. John Llewellyn Moxey 1971 USA Anfälle, Psychotherapie, Psychose, Halluzination, Ohnmachtsanfall, Psychiatrie, Sucht, Alkoholismus
22 Schloss des Schreckens Auf dem einsamen Landsitz Bly kümmert sich das Kindermädchen Miss Giddens um die Kinder Flora und Miles, vom Onkel der Kinder dazu angestellt. Bald spukt es im Schloss. Die Kinder scheinen mehr davon zu wissen. Miss giddens erfährt, das die erste Gouvernante der Kinder und der Gärtner Peter Quint umgekommen sind. Sie kontrolliert nun die Kinder wie eine Besessene und bringt zum Schluss den kleinen Miles um. Jack Clayton 1961 UK Psychose, Halluzination, Behindertenfilm
23 Nazarin X Der Priester Nazarin scheitert beim Versuch, kompromißlos die Nachfolge Christi anzutreten. Er steigt immer tiefer herab zu den "Armen" in jeder Hichsicht. Begleitet von den "frommen" Frauen Beatriz, die epileptische Anfälle bekommt, und Andara mündet seine Pilgerreise in den Weg zum Gefängnis. So hat er endlich doch erreicht, was er sich vorgenommen hatte. Luis Buñuel 1959 Mexico Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, kleinwüchsig, Halluzination
24 Plötzlich im letzten Sommer X Catherine Holly leidet unter Wut- und Schwächeanfällen seit dem Tod eines psychisch labilen Dichters, ihres Vetters, dessen Begleiterin sie war. Sie lebt in der Nervenklinik St. Mary’s und soll einer Lobotomie unterzogen werden. Der Gehirnchirurg Dr. John Cukrowicz gelingt es, sie die traumatischen Erlebnisse um den Tod des Dichters vor der Familie und Freunden aussprechen zu lassen. Er heilt sie dadurch. Joseph L. Mankiewicz 1959 USA Psychose, Psychotherapie, Anfälle, Trauma, Halluzination, Lobotomie, Gedächtnisstörung
25 Strange intruder In einem Koreanischen Kriegsgefangenenlager lässt Adrian Carmichael sterbend seinen Schicksalgenossen Paul Quentin versprechen, dass er sich um seine Kinder kümmern wird. Sie sollen nicht von einem anderen Mann seiner ehebrecherischen Frau aufgezogen werden. Paul wird nach der Rückkehr in einer psychiatrischen Anstalt behandelt. Er lernt Adrians Frau kennen und lebt die Beziehung zu ihr als traumatische Schuld. Nach erneuter Behandlung finden die beiden zusammen. Irving Rapper 1956 USA Veteran, Psychose, Halluzination, Depression, Paranoia
26 Clara Schumanns grosse Liebe X Fünfzig Jahre aus dem Leben der berühmten Pianistin Clara Wieck, der Frau Robert Schumanns. Der Ehe entstammen 7 Kinder. Zu ihnen gesellt sich Johannes Brahms, der 14 Jahre jünger ist als Clara und kaum älter als die älteste Tochter der Schumanns. Er wird in jeder Hinsicht Klaras unverzichtbare Stütze. Der gegen Lebensende glücklose Komponist und Dirigent Robert Schumann beendet sein Leben nach einem fehlgeschlagenen Selbstmordversuch in der Psychiatrie. Clarence Brown 1947 USA Psychose, Schizophrenie, Halluzination
27 Irrtum im Jenseits Aus dem Jenseits Der mit seinem Flugzeug abgestürzte Bomberpilot Peter Carter leidet an einer unentdeckten Hirnschädigung, die epileptische Anfälle zur Folge hat. Sie äussert sich in Form von verschiedenen epileptischen Anfällen (Aura, Bewusstlosigkeit, Halluzinationen). Seine Erkrankung und deren operative Heilung bildet einen im Jenseits geführten Gerichtsprozess ab. In diesem wird entschieden, ob sein tödlich verlaufender Absturz noch vollzogen werden darf, oder ob der Himmelsbürokratie mit seinem unlogischen Überleben diesmal ein Irrtum unterlaufen ist, der nicht rückgängig gemacht werden darf. Michael Powell, Emerich Pressburger 1946 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Halluzination, Hirnoperation
28 verlorene Wochenende, Das Zwei Tage im Leben des alkoholabhängigen Schriftstellers Don Birman in New York. Sein Bruder Wick und seine Verlobte Helen ringen vergeblich um ihn. Birman verfällt zusehends und will Selbstmord begehen. Im letzten Augenblick gelingt es Helen, ihn davon abzubringen. Sie überredet ihn, als therapeutische Stütze ein Buch über seine Alkoholikererfahrungen zu schreiben. Billy Wilder 1945 USA Alkoholismus, Sucht, Halluzination
29 Das Haus der Lady Alquist X Die mit einem älteren Mann erst kurz verheiratete Lady Alquist wird das frisch bezogene Haus immer unheimlicher. Erst spät erkennt sie, daß ihr Mann versucht, sie in den Wahnsinn zu treiben. Mithilfe eines verliebten und findigen Detektives gelingt es ihr, sich in letzter Minute aus der Abhängigkeit von ihrem Mann zu befreien. George Cukor 1944 USA Psychose, Halluzination, Demenz
30 Gaslicht X Frisch verheiratet ziehen Paul und Bella Mallen, die psychisch krank ist und an Gedächtnisstörung leidet, in London in ein Haus, in dem eine reiche Frau ihrer Juwelen wegen von ihrem Mann ermordet wurde. Bella erkennt erst spät, daß ihr Mann versucht, sie in den Wahnsinn zu treiben. Mithilfe eines verliebten und findigen Detektives gelingt es ihr, sich zu retten. Thorold Dickinson 1940 UK Psychose, Halluzination, Demenz
31 Eine Dame verschwindet Eine Lawine hat den Orientexpress gestoppt. Die Reisenden müssen in einem überfüllten Hotel unterkommen. Während der Weiterfahrt am nächsten Tag verschwindet die englische Agentin Miss Froy. Ihre Reisebekanntschaft, Iris Henderson, stösst bei allen Reisenden, die die beiden gesehen haben, auf gespieltes Unverständnis. Niemand will sie mit Miss Froy gesehen haben. Iris beginnt selbst daran zu glauben, einer Halluzination verfallen zu sein. Alfred Hitchcock 1938 UK Halluzination, Hirntrauma
32 Jeanne d'Arc Leben, Verurteilung und Tod der Jeanne d'Arc. Carl Theodor Dreyer 1928 Frankreich Epilepsie, Anfälle, Halluzination, Psychose
33 Goldrausch Ein ahnungsloser junger Mann bricht nach Alaska auf, um dort Gold und Glück zu finden, was ihm auch nach vielen tragischen und komischen Abenteuern gelingt. Charles Chaplin 1925 USA Halluzination

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah