Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 60 Einträge gefunden (von 1560)
pro Seite:   Suche nach:
< 1 2 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 Ein ganzes halbes Jahr X Die 26jährige Louisa Clark nimmt aus Not eine Anstellung als Pflegerin des jungen, aber lebensmüden Will Traynor an. Der extrem sportliche und draufgängerische Will wurde von einem Motorad überfahren und ist seit zwei Jahren querschnittgelähmt. Seine reichen Eltern wollen ihm unter der Bedingung, dass er ein halbes Jahr sein Selbstmordverlangen aufschiebt, selbst dazu verhelfen. Louisa und Will verlieben sich in einander. Das ändert aber nichts daran, dass Will sein Leben nicht im Rollstuhl beenden möchte. Louisa willigt schliesslich ein, ihn und seine Eltern in die Euthanasie-Klinik und bis zu seinem Tod zu begleiten. Will hinterlässt ihr eine Erbschaft, mit der sie ihren kleinbürgerlichen Verhältnissen entkommen und sich ein neues, freies Leben aufbauen kann. Thea Sharrock 2016 USA Rollstuhl,Tetraparese, Querschnittslähmung, Lähmung, Unfallfolgen, Selbstmord, Eltern, körperbehindert, Sterbehilfe
2 Jeder stirbt für sich allein X Otto und Anna Quangel, die für Hitler gestimmt haben, entscheiden sich zum Widerstand, nachdem ihr Sohn in den ersten Kriegswochen in Polen gefallen ist. Sie werden entdeckt und hingerichtet. Vincent Perez 2016 Frankreich Unfall, Unfallfolgen
3 Magic in the moonlight X Howard Burkan, ein berühmter Magier, der auf der Bühne Unglaubliches vollbringt, aber nicht ans Übernatürliche glaubt, versucht hinter die Tricks der attraktiven, jungen Wahrsagerin Sophie zu kommen. Er findet in ihr aber nur ein Genie des Hellsehens und der Jenseitsverbundenheit. Mit diesen Gaben betört sie eine reiche Familie, deren tumbem Erbe sie den Kopf verdreht. Vor der Presse bekennt nun auch Howard seinen Glauben an Sophie und macht sich damit lächerlich. Ein Autounfall, bei dem sich Howards geliebte Tante ein Bein bricht, belehrt ihn jedoch eines Besseren. Er entlarvt Sophie umd gesteht ihr seine Liebe. Woody Allen 2014 USA Beinbruch, Unfallfolgen
4 Layla Fourie X Layla Fourier ist Expertin für Untersuchungen mit dem Lügendetektor. Sie soll Angestellte eines Spielkasinos in Südafrika auf ihre Eignung hin prüfen. Sie selbst hat bei einem nächtlichen Unfall, den sie vertuscht hat und dessen Zeuge ihr kleiner Sohn war, einen alten Mann überfahren. Ein wenig sympathischer aber attraktiver Weisser ist einer von Layla geprüften Kandidaten. Er sucht seinen verschwundenen Vater. Layla beginnt eine Beziehung mit ihm. Pia Marais 2013 Deutschland Unfallfolgen, Herzversagen
5 capitale umano, Il X Die durch Spekulation reich gewordene Familie Bernaschi und die kleinbürgerliche Familie Ossola verbindet ein tragischer Vorfall. Bernaschi's Sohn glaubt einen Radfahrer im Alkoholrausch überfahren und getötet zu haben. Schuld daran ist aber der wegen Drogen verurteilte Freund von Ossolas Tochter. Beide Familien tun alles, um diese und weitere dunkle Flecken ihrer jüngsten Vergangenheit zu vertuschen. Die beiden jungen Leute hingegen stellen sich dem Drama, um der Familientradition des Scheins zu entgehen. Paolo Virzi 2013 Italien Unfallfolgen, Unfalltod, Drogen
6 Eine neue Freundin Trauern Claires Herzensfreundin Laura stirbt an den Folgen kurze Zeit nach der Geburt ihres ersten Kindes. Ihr Ehemann David ist untröstlich. Clair verspricht, sich um David und das Kind zu kümmern. Als sie diesen aber als Virginia, einen Transvestiten antrifft, durchläuft sie die ganze Skala von Schockiertsein bis Liebe und Eheglück. Sie verlässt ihren Ehemann Gilles und hat mit David-Virginia ein Kind; denn David ist nicht homosexuell, wie Gilles vermutet. Er liebt nur Claire. Beide kommen so über den Verlust von Laura hinweg. François Ozon 2013 Frankreich Transvestit, Koma, Unfall, Unfallfolgen
7 Was bleibt X Marko, ein unzuverlässiger Wochenendvater, fährt mit seinem kleinen Sohn zu seiner Familie. Hier erfährt er, wie jedes Familienmitglied nur um sich selbst kreist. Seine Mutter, die ihre Depressionen nur mit Medikamenten zu kontrollieren vermag, setzt diese nach dreissig Jahren plötzlich ab. Von der Familie alleingelassen verschwindet sie im Nichts. Marko erinnert, wie ihn seine Mutter nach einem Sturz im Wald tröstete und pflegte. Hans-Christian Schmid 2012 Deutschland Unfallfolgen, Depression
8 The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten Elisabeth King liegt nach einem Motorbootunfall im Koma. Die Ärzte haben sie aufgegeben. Ihr Mann Matt, viel beschäftigter Rechtsanwalt und Grossgrundbesitzer von Hawai, willigt ein, die lebenserhaltenden Massnahmen einzustellen. Vor ihrem endgültigen Tod bleibt ihm noch Zeit, den beiden gemeinsamen Kindern, der 10jährigen Scottie und der 17jährigen Alexandra, wieder ein fürsorglicher Vater zu werden. Er überwindet sogar den Schock, von seiner Frau mit dem Immobilienhändler Brian Speer betrogen worden zu sein. Und er rettet vorerst den weitläufigen Familienbesitz vor dem Verkauf an Immobilienhaie. Alexander Payne 2011 USA Koma, Unfallfolgen, Literaturverfilmung
9 Rabbit Hole X Das Leben der Eheleute Becca und Howie Corbett ändert sich durch den Unfalltod ihres kleinen Sohnes Danny. Becca freundet sich mit dem Fahrer des Unfallwagens, dem originellen, jungen Comic-Zeichner Jason an. Dieser flüchtet vor der Realität in die Welt der Aussenseiter. John Cameron Mitchell 2010 USA Unfallfolgen, Unfalltod
10 Hereafter X George ist ein Medium. Er kann nach dem Berühren der Hände eine Person mit dem Jenseits verbinden und von dort Bedeutungsvolles mitteilen. Marie wäre beinah bei der Tsunamikatastrophe in Thailand ertrunken. Vergeblich hat sie versucht, ein kleines Mädchen zu retten. Markus hat seinen Zwillingsbruder durch einen Unfall verloren und fühlt sich daran schuldig. Die Geschichten der drei Personen sind im Film verwoben. Sie leiden daran, dass die Ursache ihres Traumas nicht sterben will. George, der durch Krankheit seine Gabe erworben hat, empfindet sie als Fluch. Das erneute Durchleben des Ängstigenden und die Tatsache, dass das Erlebte ihnen real und nicht mehr als Halluzination erscheint, erlöst sie schliesslich davon. Clint Eastwood 2010 USA Trauma, Unfallfolgen, Unfalltod, Alkoholismus, Sucht
11 Phantomschmerz Marc, Radrennfahrer und Frauenheld, will sich frei fühlen. Darum weigert er sich, Verantwortung für seine Tochter Sarah zu übernehmen. Bei einem Verkehrsunfall verliert er ein Bein. Die Liebe zu Nika hilft ihm, damit fertig zu werden. Matthias Emcke 2009 Deutschland Unfallfolgen, Amputation
12 Falling up X Henry O'Shea muss seine Pflegerausbildung aufgeben, weil sein Vater einem Sportunfall erlegen ist. Er arbeitet als Pförtner des vornehmen Park Avenue Appartementhauses in Manhatten. Mit seinen Kenntnissen hilft er u.a. einem der Bewohner aus, der nach Drogenkonsum einen epileptischen Anfall bekommt. Zum Ärger ihrer reichen Familie verliebt sich Scarlett Dowling in ihn und heiratet ihn. David M. Rosenthal 2009 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Unfallfolgen, Unfalltod
13 Los abrazos rotos X Lena Rivero prostituiert sich, um Geld für ihres Vaters Krebserkrankung zusammenzubekommen. Ihr Chef Ernesto Martell nimmt sie zur Geliebten und finanziert einen Film, in dem sie die Hauptrolle spielt. Mateo Blanco, der sich später Harry Caine nennt, führt Regie. Die beiden verlieben sich ineinander, was Diego, Martels schwulem Sohn, der den Zerberus mit der Videokamera im Auftrag seines Vaters abgibt, nicht entgeht. Mateos Film wird von Martell herausgebracht und erfährt einen Verriss. Die beiden Liebenden fliehen. Lena kommt bei einem Autounfall um, Mateo erblindet. Dieser glaubt, Martell habe ihn herbeigeführt. Anhand des Videofilms von Diego erkennt er seine Irrtum. Obwohl blind rekonstruiert Mateo seinen Film, um Lena zu rehabilitieren. Pedro Almodovar 2009 Spanien Krebs, Unfall, blind, Unfallfolgen
14 Affäre, Die X Die etwa 40jährige Physiotherapeutin Suzanne, Arztgattin und zweifache Mutter verliebt sich rückhaltlos in einen spanischen Arbeiter Ivan. Sie trennt sich von ihrem Mann Samuel, der sie rücksichtslos um ihre Recht an dem gemeinsamen Vermögen und sogar Ivan um seine Arbeitsmöglichkeiten bringt. Er macht Suzanne und Ivan das Leben zur Hölle. Susanne reagiert extrem auf die durch die Machenschaften ihres Mannes erpresste Rückkehr nachhause. Sie erschiesst ihn, nachdem er sie eines Nachts praktisch vergewaltigt hat. Catherine Corsini 2009 Frankreich Unfall, Unfallfolgen, Beinbruch
15 seltsame Fall des Benjamin Button, Der Benjamin Button ist wunderlicherweise bei seiner Geburt im Jahre 1918 fünfundachtzig Jahre alt. Er wächst im Altersheim auf, in dem Dorothy arbeitet, die ihn zu sich nimmt. Benjamin wird nun immer jünger. Sein Vater bereut erst spät, ihn ausgesetzt statt ihn beschützt zu haben. Benjamin und seine Jugendfreundin die Ballet-Tänzerin Daisy finden auch erst spät zueinander. Sie muss erst durch einen Verkehrsunfall erfahren, was Gebrechlichkeit bedeutet. Benjamin stirbt von Daisy im Altersheim gepflegt als Säugling. David Fincher 2008 USA Altern, Altersheim, Unfallfolgen
16 Bonjour Sagan X Exzesse prägen das Leben von Françoise Sagan, die erst 18-jährig mit ihrem Buch "Bonjour Tristesse" weltberühmt wird. Das Wunderkind zelebriert einen Lebensstil mit Sex, Drogen und Rock'n'Roll. Nach einem Autounfall 1957 wird sie morphiumsüchtig. Etliche gescheiterte Beziehungen später ist sie verschuldet, dem Kokain verfallen und vereinsamt. Diane Kurys 2008 Frankreich Sucht, Drogen, Unfallfolgen
17 Passengers Die junge und unerfahrene Psychologin Dr. Claire Summer wird beauftragt, eine Gruppe von sieben Überledenden eines Flugzeugabsturzes über ihr Trauma hinwegzuhelfen. Sie verliebt sich in Eric, einen ihrer Patienten, der sich weigert "Patient" zu sein, dafür aber von Anfang an ihr den Hof zu machen. Es dauert eine Zeit, bis Clair herausfindet, beim Absturz selbst mit allen anderen Fluggästen umgekommen zu sein. Die psychotherapeutischen Sitzungen dienten nur dazu, sie befriedet ins Land der Toten zu überführen. Rodrigo Garcia 2008 Spanien Paranoia, Unfallfolgen, Psychotherapie, Trauma
18 right to die, The X Nach einem Unfall liegt Abbey im Wachkoma. Ihre Haut ist verbrannt. Ihr Körper ist bis zur Unkenntlichkeit entstellt. Cliff versucht seine Frau zu retten. Er muss frische Haut beschaffen und findet dafür ein geeignetes Opfer. Weil er ihre Tochter mit einer Assistentin betrog und nun die lebenserhaltenden Geräte abschalten will, glaubt Abbys Mutter, Cliff wolle Abby umbringen. Der gepeinigte Geist von Abbey beginnt an allen Rache zu nehmen, die aus ihrem Leid Profit schlagen. Auch Cliff steht auf ihrer Liste. Robert Schmidt 2007 USA Koma, Unfallfolgen, Entstellung
19 Vorahnung, Die Linda Hanson erfährt von der Polizei, dass ihr Mann Jim bei einem Autounfall umgekommen ist. Da sie kurz zuvor noch seine Stimme auf dem Anrufbeantworter gehört hat, kann sie es nicht glauben. Sie erlebt die kommenden Tage wie im Traum - mal lebt sie vor, mal nach dem Tod ihres Mannes. Dabei wird sie psychiatrisch (mit Psychopharmaka) und kurzzeitig in einer Anstalt behandelt. Mennan Yapo 2007 USA Anstalt, Psychiatrie, Psychose, Unfallfolgen, Unfalltod, Behindertenfilm
20 Tuyas Hochzeit Solidarität Nachdem ihr Mann Bater beide Beine verloren hat, muss die mongolische Hirtin Tuya allein für ihre zwei Kinder und ihren Mann sorgen. Ihr junger Nachbar Senge, der sie liebt, tut alles für sie, bietet aber weil er verheiratet ist und wegen seiner Trunksucht keine Sicherheit. Tuya sucht nach einem Man, der sie und Bater, von dem sie sich pro forma getrennt hat, unterhalten will. Ins Pflegeheim gesteckt, macht Bater einen Selbstmordversuch. Schliesslich nimmt Tuyan doch Senge, der sie aber enttäuscht. Wang Quan'an 2006 China Amputation, Unfallfolgen, Alkoholismus
21 Emmas Glück Verliebte Der Gebrauchtwagenverkäufer Max erfährt, dass er an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt ist und nur noch wenige Monate zu leben hat. Mit einem Sack voll Geld, auf der Flucht vor sich selbst landet er nach einem Autounfall auf dem hoch verschuldeten Schweinehof der eigenbrödlerischen Emma. Er lernt die Liebe kennen und stirbt, von Emma betreut und schliesslich umgebracht, in Frieden. Sven Taddicken 2006 Deutschland Krebs, Unfallfolgen, Sterbehilfe, Euthanasie, Literaturverfilmung
22 Das geheime Leben der Worte Trauern Hanna, eine frühere Krankenschwester erfährt im Urlaub, dass sie auf einer Bohrinsel vor der englischen Nordseeküste gebraucht wird. Sie betreut dort den durch einen Brandunfall schwer letzten, blind gewordenen Josef. Sie erfährt viel von seinem Leben und seinen Schuldgefühlen. Sie selbst, der der Bosnienkrieg schwer seelische Wunden zugefügt hat, öffnet sich Josef trotz aller Sympathie nicht. Hanna kehrt heim. Josef aus -dem Krankenhaus entlassen - sucht und findet sie. Die beiden beginnen eine so dramatische wie zärtliche Partnerschaft. Isabel Coixet 2005 Spanien blind, Kriegsverletzung, Unfallfolgen
23 Matilde- Eine grosse Liebe Verliebte Frankreich 1920: Manech ist vom Schlachtfeld nicht heimgekehrt zu seiner Verlobten Matilde, die wegen Kinderlähmung gehbehindert ist. Er wurde mit fünf Kameraden wegen angeblicher Selbstverstümmlung zum Tode verurteilt und soll im Niemandsland zwischen den Schützengräben umgekommen sein. Es gibt ein Grab, aber keine Gewissheit, dass er dort liegt. Nach monatelanger Suche findet ihn Matilde wieder. Er leidet an völligem Gedächtnisverlust. Jean-Pierre Jeunet 2004 Frankreich, USA Kinderlähmung, Parese, Poliomyelitis, Trauma, Unfallfolgen, Gedächtnisstörung, Behindertenfilm, PTBS
24 Ricordati di me X Der Finanzberater Carlo und die Lehrerin Giulia Ristuccia haben sich in 20 Jahren Ehe auseinandergelebt. Ihre Kinder, Valentina (17) und Paolo (18), können es ihnen nicht recht machen. Sie mühen sich auf ihre Weise, Illusionen nachzulaufen: Valentina als Showgirl, Paolo unglücklich verliebt. Carlo nimmt seine frühere Beziehung zu Alessia auf, die sich darauf von ihrem Mann trennt und mit ihren zwei Kindern eine eigene Wohnung bezieht. Aufgrund eines schweren Autounfalls riskiert es Carlo, für's Leben gelähmt zu bleiben. Das Unglück vereinigt seine Familie nur kurz. Er wird die Beziehung zu Alessia fortsetzen. Gabriele Muccino 2003 Italien Unfallfolgen, Hirnoperation, Hirntrauma, Rollstuhl, Lähmung, Parese
25 Seabiscuit - Mit dem Willen zum Erfolg Nach einem schweren Reitunfall führt ein auf einem Auge blinder Jockey das lange Zeit unterschätzte Rennpferd Seabiscuit, das wie ein Wunder von einer Fesselverletzung genesen ist, zum Erfolg. Das Happy-End setzt hinter die psychischen Verletzungen seiner Gönner, Förderer und Freunde ein melodramtisches Ausrufungszeichen und lässt das Amerika der Weltwirtschaftskrise für einen Moment seine Sorgen vergessen. Gary Ross 2003 USA blind, Unfallfolgen, Beinbruch, Reha
26 Sprich mit ihr Pflegen Der Pfleger Benigno vergewaltigt eine von ihm liebevoll gepflegte junge Patientin, die schwanger wird und - womöglich - gerade deswegen aus dem Koma erwacht. Pedro Almodóvar 2002 Spanien Koma, Unfallfolgen
27 Frida Selbstbehauptung Leben und Werk der mexikanischen Malerin Frida Kahlo, der Lebensgefährtin von Diego Rivera. Kahlo ringt ihrem durch frühe Krankheit (Kinderlähmung) und schwerem Verkehrsunfall extrem beanspruchten Körper Leidenschaft und intensive Malerei ab, deren Gegenstand meist sie selbst ist. Julie Taymor 2002 USA Parese, Kinderlähmung, Unfallfolgen
28 Don’t Move X Während seine Tochter nach einem Verkehrsunfall im Operationssaal ums Überleben kämpft, wird der Chirurg Timoteo von den Erinnerungen an eine leidenschaftliche Episode in seinem Leben verfolgt: Den Verrat an seiner Frau und seine Liebe zu Italia, einer Prostituierten, an die er sich verloren hat und die ihm verfallen ist. Er bereichert und ruiniert zugleich ihr Leben. Lee Tamahori 2002 Italien, Spanien, UK Koma, Unfallfolgen, Hirnoperation, Literaturverfilmung
29 Pakt der Wölfe, Der Frankreich im 18.Jh. zur Zeit Ludwig XIV: Der Naturforscher Grégoire de Fronsac und sein Blutsbruder, der Mohawk-Indianer Mani, suchen in der Provinz Gevaudan die Morde an Kindern und Frauen aufzuklären, die einer Bestie in Wolfsgestalt zugeschrieben werden. Einer seiner Gegenspieler ist Jean-François de Morangias, der bei einer Afrikareise von einem Tier angefallen wurde und dabei einen Arm verloren hat. Die Kurtisane Sylvia, die epileptische Anfälle bekommt, hilft ihm heimlich. Christophe Gans 2001 Frankreich, Deutschland Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall, Amputation, Unfallfolgen, Besessensein
30 majestic, The 1951, Hollywood zur McCarthy-Zeit: Peter Appleton, ein junger auf der schwarzen Liste stehender Drehbuchautor landet nach einem Autounfall und dem Verlust seines Erinnerungsvermögens in einer kalifornischen Kleinstadt, wo man in ihm den verschollenen Kriegshelden Luke Trimble zu erkennen glaubt. Frank Darabont 2001 USA Gedächtnisverlust, Unfallfolgen
31 Schiffsmeldungen X Der scheinbar unbedarfte Drucker Quoyle aus New York verliebt sich in die vergnügungssüchtige Petal, die bei einem Unfall umkommt. Als er vom Selbstmord seiner Eltern erfährt, kehrt Quoyle mit Tochter Bunny und seiner Tante Agnis in seine Heimat Neufundland zurück. Dort wird er allen Widerständen zum Trotz heimisch, arbeitet als Reporter und verliebt sich in Wavey Prowse, die mit ihrem seltsamen kleinen Jungen allein lebt. Friede zieht aber erst ein, nachdem Quoyle und Agnis ihre gemeinsame, tragische Familiengeschichte erfahren und aufgearbeitet haben. Lasse Hallström 2001 USA Downsyndrom, geistiges Kind, Unfallfolgen, Unfalltod, Selbstmord, Literaturverfilmung
32 Alphamann - Amok Martin Buchmüller, ein Polizist vom SEK, läuft Amok, weil seine Frau ihm seine Tochter wegnehmen lassen will. Er verschanzt sich in einem Supermarkt, es gibt mehrere Todesopfer. Tom Leschek, ein durch einen Motorradunfall erblindeten Psychologe, der früher einmal Polizist war, gerät in den Schusswechsel und muss versuchen, Buchmüller zur Aufgabe zu zwingen, um dessen Tochter zu retten, die er als Geisel bei sich hat. Buchmüllers Exfrau Caroline verliert die Kontrolle während eines Wortwechsels mit dem Amokläufer. Thomas Jauch 1999 Deutschland blind, Unfallfolgen
33 Phantom der Oper, Das Eric, das „Phantom der (pariser) Oper“ und Bewohner eines gespenstischen Reiches der Ratten fördert die Karriere der geliebte Sängerin Christine mit allen Mitteln. Dem Baron Raoul de Chagny „versprochen“ fühlt sich Christine doch dem diabolischen und hingebungsvollen Eric verfallen. Bis Eric zur Strecke gebracht und die „banale Liebe“ zum Baron Christine ereilt, passieren noch schreckliche Dinge in der Opernunterwelt. Dario Argento 1998 Italien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Amputation, Unfallfolgen, kleinwüchsig
34 Absolut Power Meisterdieb Luther Whitney wird wider willen Zeuge, wie die Frau des Multimillionärs Sullivan umgebracht wird. Die Bodygards ihres Geliebten erschiessen sie, als sie sich dagegen wehrt, vergewaltigt zu werden. Der brutale Liebhaber ist der Präsident der USA. Luther ist nun im Fadenkreuz von Polizei und des FBI. Seine Tochter landet nach einer Attacke der Männer des Präsidenten im Krankenhaus. Als einer der sie betreuenden Pfleger wegen eines epileptischen Anfalls plötzlich das Zimmer verlässt, erfolgt ein zweiter Mordversuch. Luther rettet seine Tochter und zum Schluss die ganze Situation. Clint Eastwood 1997 USA Epilepsie, Unfallfolgen
35 The Kingdom- Hospital der Geister X Im Krankenhaus geht der Geist von Marie, einem kleinen Mädchen um, das von seinem Arzt und Vater umgebracht wurde. Frau Drusse, die von einem Krankenwagen überfahren und in der Notausnahme wieder ins Leben zurückgerufen wurde, sucht diesem Phantasma Ruhe zu verschaffen. Dies Krankenhaus ist alles mögliche, aber nicht ein Ort der wissenschaftlichen Diagnose und Therapien. Lars von Trier 1994 Frankreich, Dänemark, Schweden Krebs, Halluzination, Manie, Exorzismus, Tics, Transplantation, Unfallfolgen, Besessensein
36 Sommer des Erwachens X Australien im Jahre 1910. Der 14jährige Alan hatte Kinderlähmung und geht an zwei Krücken. Er bewundert den jungen, naiven Pferdezüchter East Driscoll, der ein Verhältnis mit Grace McAlister, einer verführerischen und wohlhabenden Farmersfrau unterhält Bei einem Reitunfall erleidet East so schwere Kopfverletzungen, dass er hilflos wird. Grace widmet sich ihm nun rückhaltlos. Ann Turner 1993 Australien Poliomyelitis, Kinderlähmung, Parese, Traumat, geistiges Kind, Unfallfolgen
37 Herz einer Amazone, Das Amerika der 30er Jahre: Sonora Webster reisst mit 15 Jahren von zuhause aus und wird Akrobatin in einer Pferdeshow. Sie wird die Attraktion der Show und verliebt sich in Al Carver, den Sohn des Besitzers Doc. Ein Unfall lässt sie erblinden. Sie kämpft erfolgreich für ein Comeback. Steve Miner 1991 USA blind, Unfallfolgen
38 Slipping into darkness X Ein junger Mann lädt drei Mädchen, Genevieve, Carlyle, und Alex zu einer Motorradtours mit seinen Freunden ein. Er hält sie für schuldig am Tod seines behinderten Bruders, der im Alkoholrausch unter einen Zug geraten ist, und will diesen rächen. Wurde der Tote durch die Frauen zum Trinken animiert? Die Party ufert bald in Gewalttätigkeit und Mord aus. Eleanor Gaver 1988 USA Anfälle, Unfallfolgen, Unfalltod, Alkoholismus, Sucht
39 Il vizio die vivere X Nach einem schweren Verkehrsunfall ist Rosa gelähmt und auf ein Leben in der "Eisernen Lunge" angewiesen. Sie gewinnt genügend Bewegungsfreiheit zurück, um an einem Konzert teilnehmen zu können. Dino Risi 1988 Italien Parese, Unfallfolgen, Eiserne Lunge
40 Anna Anna Pelzer will Tänzerin werden. Ein Verkehrsunfall beendet anscheinend alle Träume. In der Rehaklinik hilft ihr der querschnittsgelähmte Rainer, der mit Leidenschaft fotografiert. Die Ballettelehrerin Madame Kralowa, die schwer athmakrank ist, legt den Grundstein für Annas erfolgversprechende Karriere. Die Beziehung Annas zu Rainer wird durch ihren Beruf auf eine harte Probe gestellt. Frank Strecker 1987 Deutschland Asthma, Parese, Rollstuhl, Apathie, Unfallfolgen, Reha
41 Anna Anna ist glücklich mit ihrem Freund, dem querschnittsgelähmten Rainer. Der jedoch reagiert eifersüchtig auf ihren neuen Tanzpartner, den Amerikaner David. Der amerikanische Tanzpapst George Mamoulian lädt Anna zum Vortanzen nach New York ein. Als David bei einem Auftritt zu Tode stürzt, will Anna nie wieder tanzen. Rainer bringt sie dazu, ihre Ballettkarriere fortzusetzen. Frank Strecker 1987 Deutschland Asthma, Parese, Rollstuhl, Apathie, Unfallfolgen, Reha
42 Frida Kahlo - Es lebe das Leben Selbstbehauptung Leben und Werk der mexikanischen Malerin Frida Kahlo, der Lebensgefährtin von Diego Rivera. Kahlo ringt ihrem durch frühe Krankheit (Kinderlähmung) und schwerem Verkehrsunfall extrem beanspruchten Körper Leidenschaft und intensive Malerei ab, deren Gegenstand meist sie selbst ist. Paul Leduc 1986 Mexiko Parese, Kinderlähmung, Parese, Unfallfolgen
43 Jenseits von Mitleid - jenseits von Schmerz Agneta bleibt bei Jean, der nach einen Autounfall extrem behindert bleibt und doch am Leben hängt. Sie berichtet in einer autobiographischen Erzählung über fünf Jahre, die sie mit Jean verlebt. Agneta Elers-Jarleman 1983 Schweden Parese, Rollstuhl, Gedächtnisverlust, blind, Unfallfolgen
44 Dead zone Der Lehrer Johnny Smith hat auf dem Heimweg von seiner platonisch geliebten Sarah Bracknell Autounfall. Er überlebt, liegt aber 5 Jahre im Koma. Danach hat er hellseherische Kräfte. Sara hat inzwischen geheiratet. Smith sieht individuelle Schicksale voraus, aber auch Weltereignisse. Beim Versuch einen Atomkrieg zu verhindern, wird er erschosssen. Anders als gedacht gelingt ihm aber das Unternehmen. David Cronenberg 1983 USA Unfallfolgen, Koma
45 Ist das nicht mein Leben? X Nach einem Autounfall ist der der 32jährige Bildhauer Ken Harrison fast vollständig gelähmt. Als ihm klar wird, dass sein früheres Leben Vergangenheit ist, bereitet er sich auf den Tod vor und setzt gerichtlich durch, dass er jede Behandlung verweigern darf. Mit einer bewegenden Rede vor dem Richter überzeugt er diesen und alle, die ihn von seinem Todeswunsch abzubringen versucht haben. Der behandelnde Arzt Dr. Michael Emerson bietet ihm an, in seiner Klinik zu sterben, damit ihm bis zuletzt die Möglichkeit bleibt, sich umzuentscheiden. John Badham 1981 USA Unfallfolgen, Euthanasie, Lähmung, Parese, Sterbehilfe
46 starke Wille, Der Edna Mae McCauley wird durch einem Autounfall so schwer verletzt, dass sie gelähmt bleibt. Ihre Großmutter kümmert sich um sie. Eines Tages entdeckt sie Wunderheilkräfte in sich. Sie heilt unter anderen den Landwirt Cal Carpenter aus der Nachbarschaft, dem sie später näher kommt. Sie selbst kann am Ende wieder gehen. Daniel Petrie 1980 USA Lähmung, Parese, Unfallfolgen
47 Liebe einer Frau, Die Michael will verzweifelt Paris entfliehen, ist aber unentschlossen. Er trifft Lydia, die sich mit unerträglicher Trauer quält. Beide Verzweifelten suchen zueinander zu finden. Zwischen ihnen aber stehen Michaels Trauer um seine krebskranke Frau und Lydias Hilflosigkeit gegenüber ihrem durch einen Autounfall schwer behinderten Mann. Costa-Gavras 1979 France Krebs, Unfallfolgen, Unfalltod, Selbstmord
48 Opening night X Der alternde Theaterstar Myrtle Gordon verliert während der Probenarbeiten den Sinn für ihre Schauspielkunst. Sie wehrt sich vehement dagegen, zu spielen, was auf sie zukommt: das Altern. Der Alkohol und der Dauerstreit mit ihrem Regisseur hilft ihr darüber hinweg. Der tödliche Unfall eines jungen Mädchens, den sie indirekt mitverschuldet hat, lässt sie aber ganz die Fassung verlieren. In der Premiere des Stückes ist sie wieder in Hochform, obwohl sturzbetrunken. John Cassavetes 1977 USA Behindertenfilm, Alkoholismus, Sucht, Unfallfolgen, Unfalltod, Altern
49 Satans slave X Catherine Yorke und ihre Eltern besuchen ihren zurückgezogen lebenden Onkel Alexander Yorke. Bevor sie dessen Haus erreichen setzt Vater Yorke den langsam fahrenden Wagen vor die Mauer, weil er einen (epileptischen) Anfall hat. Der Wagen explodiert und Catherine's Eltern kommen um. Alexander, ein pensuionierter Arzt, erweist sich als Satanist, der Cathrine opfern will. Sie verfällt bald in Halluzinationen. Norman J. Warren 1976 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Unfallfolgen, Unfalltod, Halluzination
50 Jeder stirbt für sich allein X Der Sohn des Schreinermeister Otto Quangel und seiner Frau Anna fällt in den ersten Kriegswochen. In ihrer Trauer beschließt das Ehepaar, das Hitler zunächst gewählt hat, Widerstand gegen die Nazis zu leisten. Sie schreiben und verteilen anklagende Postkarten. Inspektor Escherich kommt ihnen mit einer klugen und geduldigen Strategie auf die Spur. Da er selbst nichts gemein haben will mit dem Nazi-Terror reut ihn sein Erfolg geradezu. Er führt aber dich zur Hinrichtung des Ehepaar. Alfred Vohrer 1976 Deutschland Unfall, Unfallfolgen
< 1 2 >

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah