Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 39 Einträge gefunden (von 1560)
pro Seite:   Suche nach:
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
1 L' abbiamo fatta grossa X Der erfolglose Privatdetektiv Arturo Merlino, der mit einer realitätsfernen Tante zusammenlebt, wird von dem arbeitslosen Schauspieler Yuri Pelagatti beauftragt dessen untreue Ehefrau zu beschatten. Bei Yuri - selbst treulos - hat der Rauswurf aus der ehelichen Idylle ein Trauma ausgelöst, das ihn unfähig macht, seinen Text zu erinnern. Arturos linkische Ermittlungen verschaffen dem Detektiv und seinem Klienten einen Koffer voller Geld. Von den verbrecherischen Besitzern des Koffers verfolgt, landet das Paar schliesslich im Gefängnis. Carlo Verdone 2016 Itallien Trauma, Schizophrenie, Rollstuhl
2 Maps to the stars X Hollywood: Havana Segrand, eine alternder Filmdiva kämpft um die Rolle, die ihre Mutter berühmte machte. Der arbeitslose Drehbuchautor Jerome Fontana jobbt, um zu überleben. Der TV-Psychologe Dr. Stafford Weiss sieht sich hilflos seiner in jeder Hinsicht kranken Familie gegenüber: seinem Sohn Benjie, einem drogenabhängigen zynischen Kinderstar, seiner Mutter Cristina, die ihn vermarktet, seiner aus der Psychiatrie entlassenen schizophrenen Tochter Agatha. Es kommt zu mörderischen Verwicklungen. Benjie und Agatha beschliessen zum Schluss, sich mit einer Überdosis Tabletten umzubringen. David Cronenberg 2014 USA Schizophrenie, Psychiatrie, Drogen, Selbstmord
3 The voices Verrückt Der schüchterne Angestellte Jerry Hickfang im Vertrieb eines Herstellers von Badewannen hört Stimmen und zwar die seiner diabolischen Katze und seiner gutmütigen Bulldogge. Er wird von einer unbedarften Psychologin betreut, die ihn mit Medikamenten ruhig stellen möchte. Jerry zieht aber das aufregende Leben als Serienmörder vor und nimmt seine Medikamente unregelmässig. Die Polizei kommt ihm zu spät auf die Schliche und lässt sich tumb von Jerry mitsamt dessen Hauses in die Luft sprengen. Marjane Satrapi 2014 USA Psychose, Schizophrenie
4 The Devil Inside X Isabella Rossi besucht nach 20 Jahren ihre Mutter Maria in der römischen Centrino-Klinik. Sie will endlich wissen, ob diese die drei gestandenen Morde wirklich verübt hat, die sie während eines Exorzismus begangen haben will. Die alte, nicht wiederzuerkennende Frau scheint bessessen. Isabella ruft die beiden Priester Ben und David zur Hilfe, die sich des angeblich zwischen Medizin und Religion liegenden Falls annehmen - mit erschreckenden Folgen. William Brent Bell 2012 USA Epilepsie, Anfälle, Schizophrenie, Psychose, Exorzismus
5 Shelter X Die Psychiaterin Cara Jessup hat für jedes menschliche Verhaltensmuster eine Erklärung. Ihr Vater, Dr. Harding, ebenfalls Psychologe, sieht alles differenzierter. Bei der Behandlung von David Bernburg, einem Patienten ihres Vaters, lernt Cara, dass sie noch nicht ausgelernt hat. David ist querschnittsgelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen. Während einer Untersuchung verändert sich Davids Blick. Er scheint einen Krampfanfall zu durchleben. In der Folge wird aus David Adam Saber. Cara findet heraus, dass sie es mit mehren Patienten zu tun hat, die meistens schon tot sind. Michael Cooney 2010 USA Psychose, Rollstuhl, Lähmung, Parese, Schizophrenie
6 A serious man X Bloomington, Minnesota, 1967: Der jüdische Physikdozent Larry Gopnik erlebt Merkwürdiges, das ihm Rätsel aufgeibt, welche er mithilfe von Rabinern zu lösen sucht, die ihn mit Platitüden abspeisen. Seine Tochter tut alles, um Geld für eine Schönheitsoperation zusammenzukriegen. Sein drogensüchtiger Sohn ist bei seiner bar-mitzvah high. Sein Tunichgut-Bruder Arthur, der an an Schizophrenie leidet, droht eine Verhaftung wegen illegalen Glücksspiels. Seine Frau Judy hat einen Geliebten und will sich scheiden lassen. Ein chinesischer Student ist beleidigt, weil er sich nicht bestechen lässt. Aber Gott führt Larry aus der Not. Ethan Coen 2009 USA Schizophrenie
7 Zeiten des Aufruhrs Selbstbehauptung Frank und April Wheeler werden von den Nachbarn des Revolutionary Road Viertels, wo sie mit ihren zwei Kindern wohnen, als etwas Besonderes angesehen. Aprils Wunsch Schauspielerin zu werden, ging so wenig in Erfüllung wie Franks Ehrgeiz mehr als ein Travet in der Firme zu werden, für die schon sein Vater gearbeitet hat. April will alle aus dieser "Falle" der Mittelmässigkeit befreien durch einen Umzug nach Paris, der einer unbedachten Flucht ähnelt. John, der tageweise aus der Psychiatrie entlassene Mathematiker sder Nachbarfamilie Givings, begeistert sich an diesen Plänen und verdammt das Paar als er erkennt, dass sie ihre Pläne aufgeben, nachdem April wieder schwanger geworden ist. April verblutet nach einem selbst herbeigeführten Abort. Sam Mendes 2008 USA Epilepsie, Schizophrenie, Elektroschocktherapie, Psychose, Psychotherapie
8 Aus tiefster Seele X Mary Marino leidet an Schizophrenie. Sie wird immer wieder in die Psychiatrie eingewiesen. Ihr Mann John und ihr Sohn Chris leiden unter der Krankheit. Sie bauen sich selbst ein Segelboot als "Therapie" und zum Mutmachen. Mary scheint zu lernen, verantwortungsvoll mit ihrem Zustand umzugehen. Gemeinsam wollen die drei eine Segeltour unternehmen. Joseph Greco 2006 USA Schizophrenie, Psychiatrie, Eltern
9 Die besten Jahre - La meglio gioventù Ereignisreiche Geschichte der italienischen Brüder Matteo und Nicola Carati und ihrer Familien in den 6oer und 80er Jahren. Die Lebenswege der Brüder trennen sich und laufen auch immer wieder zusammen. Eine der Gründe dafür ist Giorgia, ein junges Mädchen, das sie vergebens aus der Psychiatrie (und von einer Elektro-Schock-Therapie) zu befreien suchen und das nach Jahren ihre Wege wieder kreuzt. Marco Tullio Giordana 2003 Italien Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Schizophrenie, Psychiatrie, Elektroschocktherapie
10 A beautiful mind - Genie und Wahnsinn Krankheitsbild Princeton Universität, 1947: Der geniale Mathematiker John Nash ist spezialisiert auf die Auflösung komplexer Codes. Er arbeitet für den amerikanischen Geheimdienst. Zunehmend leidet er unter Verfolgungswahn. Er erkrankt an paranoider Schizophrenie. Von seiner Frau behütet wird er wieder lebensfähig. Ron Howard 2001 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Behindertenfilm, Schizophrenie, Elektroschocktherapie
11 ER: Für immer mein Herz Diesmal beginnen die Ereigniss der Notaufnahme im County Hospital mit der Operation von Gretel, Dr. Robert Romano's Hund, der anscheinend wegen Unterzuckerung einen epileptischen Anfall erlitten hat. Im Mittelpunkt dieser St.-Valentins-Episode stehen dann Eingriffe am Herzen und Herzensangelegenheiten. 2000 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, E.R., Schizophrenie, Herzversagen
12 cell, The Die Psychologin Catherine Deane gelangt mittels eines von Henry West erfundenen "synaptischen Transfersystems" ins Unterbewusstsein eines im Koma liegenden Kindes. Sie versucht, den Jungen ins Leben zurückzuholen. Dessen Eltern wollen jedoch das Experiment abbrechen. Als der Serienmörder Carl Rudolph Starger im Koma nach dem Ort "befragt" werden muss, wo er sein letztes, noch lebendes Opfer gefangen hält, bekommt die Forschungsgruppe um West eine einmalige, aber für Deane höchst riskante Chance, die Wirksamkeit ihres Verfahrens zu beweisen. Tarsem Singh 2000 USA Epilepsie, Anfälle, Schizophrenie, Psychose, Katatonie, Koma
13 Shine X Auseinandersetzungen mit dem extrem possesiven und autoritären Vater und Arbeitsbelastung lassen beim Klaviertalent Helfgott Schizophrenie ausbrechen. Seine Frau führt ihn durch Fürsorge und Verständnis zurück in ein selbstbestimmtes Leben und zu Höchstleistungen als Klaviervirtuose. Scott Hicks 1996 Australien Schizophrenie, Psychose
14 Mary Reilly Dr. Jekylls behandelt sein neues Dienstmädchen Mary Reilly mit Respekt. Die von ihrem Vater traumatisierte junge Frau schliesst sich ihm an. Sie wird seine Vertraute und Botin geheimnisvoller, schrecklicher Aufträge. Immer tiefer dringt sie in die Natur von Dr. Jekylls Selbstversuchen ein, die eine Befreiung seiner Triebe von allen Konventionen zum Gegenstand haben. Schliesslich teilt sie seine Hin- und Hergerissenwerden zwischen Leidenschaft und Vernunft. Steven Frears 1996 USA Psychose, Schizophrenie, Literaturverfilmung, Jekyll-Hyde
15 Angel Baby Harry und Kate - beide Schüben von Schizophrenie ausgesetzt - wollen selbstbestimmt leben. Sie ziehen in eine gemeinsame Wohnung. Kate erwartet ein Kind und setzt die Tabletten ab, Harry nimmt auch keine mehr. Beide bekommen neue Krankheitsschübe. Kate wird in eine geschlossene Anstalt gebracht, wo der schwer angeschlagene Harry sie herausholt. Kate überlebt die Geburt ihres gesunden Kindes nicht. Michael Rymer 1995 Australien Anfälle, Schizophrenie, Psychiatrie
16 Clean, Shaven X Peter Winter, der unter Schizophrenie leidet, will seine Tochter Nicole aus ihrer Adoptivfamilie zurückholen. Sie wurde nach dem Tod seiner Frau und seinem mentalen Verfalls zur Adoption freigegeben. Zur gleichen Zeit versucht der Detective Jack McNally mysteriöse Mordfälle an jungen Mädchen zu lösen und kommt dabei auf die Spur des gestörten Peter Winters. Lodge H. Kerrigan 1994 USA Schizophrenie
17 Engel an meiner Tafel, Ein Filmbiographie der neuseeländischen Schriftstellerin Janet Frame, die viele Jahre gegen "Schizophrenie" in einer Heilanstalt behandelt wurde und deren jüngerer Bruder Epilepsie hatte. Jane Campion 1990 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Schizophrenie, Anstalt
18 Twin Peaks: Der Mann hinter Glasas Geheimnis von Twin Peaks Leland Palmer begibt sich zur Polizeistation, nachdem er das Phantombild des Mörders Bob gesehen hat. Er behauptet, der Mann heisse Robertson und er kenne ihn seit seiner Kindheit. Als der einarmige Philip Michael Gerard die Zeichnung sieht, bekommt er einen epileptischen Anfall. Auf der Toilette injiziert er sich eine persönlichkeitsverändernde Droge und läuft davon. Agent Cooper analysiert die Substanz in der zurückgelassenen Spritze. Es handelt sich um ein Medikament gegen Schizophrenie. Lesli Linka Glatter 1990 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Schizophrenie,
19 Trage deines Bruders Bürde Das Leben des Immobilienmaklers Bob ändert sich dramatisch, seit er sich um seinen an Schizophrenie leidenden Bruder kümmern muss. Mit 21 Jahren hat er seiner nun toten Mutter das versprechen müssen. Nun zieht er mit dem Bruder in das geerbte Haus, weil er ihn nicht ins Heim zu geben wagt. Bob's Bruder bekommt katatonische Anfälle. Mit ihm scheint kein Auskommen. Glenn Jordan 1986 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Schizophrenie, Psychiatrie, Heim, Katatonie
20 Anstalt, Die X Die Psychologiestudentin Anna Teyn - vom reinen Studium unbefriedigt - beschließt, sich im Selbstversuch in die geschlossene Abteilung einer Psychiatrie einliefern zu lassen. Sie gibt vor, an Schizophrenie zu leiden. Aus der Rückschau berichtet sie, was sie danach in der Anstalt erlebt hat. Hans-Rüdiger Minow 1978 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Elektroschocktherapie, Psychiatrie, Schizophrenie
21 Magic - Eine unheimliche Liebesgeschichte Corky, einem ehrgeiziger jungen Schauspieler, der als Bauchredner mit einer lebensgroßen Handpuppe auftritt, wird sein Geschöpf zum zweiten Ich. Dieses beseitigt alle Personen, die hinter das Geheimnis seiner doppelten Identität kommen. Das mörderische Doppelleben findet ein selbstmörderisches Ende, als Corky gegen seine Puppe rebelliert, die ihn zwingen will seine Freundin Peggy Ann Snow zu töten. Bei ihr hat Corky Liebe und Unterkunft gefunden. Richard Attenborough 1978 USA Schizophrenie, Psychose
22 Vormund und sein Dichter, Der X Doku-Drama über die letzten Jahre Robert Walsers, der in einer Irrenanstalt in Herisau/Schweiz lebt. Der Züricher Autor und Mäzen nimmt sich seiner an. Walser akzeptiert ihn als Begleiter langer Spaziergänge und Unterhaltungen, sieht die Beziehung mit seinem späteren Vormund aber nicht als echte Freundschaft an. Wer wen dabei benutzt, bleibt offen. Seelig erschleicht sich allerdings eine Vormundschaft über den Dichter. Walser hält eine Distanz, die ihm stets eine Dosierung der Vertraulichkeit erlaubt. Und er hält Seelig buchstäblich mit seinen Eilmärschen durch Dick und Dünn in Atem. Adlon wendet für sein Werk jene rätselhafte Ironie an, die durch Walsers Kunst geistert. Percy Adlon 1978 Deutschland Psychose, Paranoia, Anstalt, Schizophrenie
23 Mieter, Der X Trelkovsky, ein schüchterner Büroangestellter aus Polen, zieht in Paris in eine Altbauwohnung, deren Mieterin sich zu Tode gestürzt hat. Bald fühlt er sich geheimnisvoll verfolgt. Zu der Studentin Stella fasst er Vertrauen, glaubt sie dann aber mit den Verfolgern im Bunde. Im Fieberanfall verwandelt er sich in eine Frau. Er irrt durch Paris, wird angefahren und gegen seinen Willen nach Hause gebracht. Wie seine Vormieterin stürzt er in den Tod. Roman Polanski 1976 Frankreich Anfälle, Psychose, Schizophrenie
24 Sybil Sybil Dorsett is a young artist from Willow Corners, Wisconsin who is employed as a substitute teacher while she works on her M.A. degree. She has periodic blackouts that last anywhere from a few minutes to a few years. An episode that began in front of her young students in a park, ended several hours later in Sybil's apartment with her wrist cut, and a drawing of a swinging light bulb on her artist easel. Daniel Petrie 1976 USA Hysterie, Schizophrenie
25 Family Life X Janice Baildon lebt mit ihren Eltern, die finden, dass sie sich schlecht benimmt, wenn sie mal etwas Eigenes ausprobiert. Als sie ein uneheliches Kind erwartet, zwingen sie sie zur Abtreibung, weil sie selbst nicht damit fertig werden. Janice reagiert auf die "korrekte" Gefühllosigkeit ihrer Umwelt mit einer schizophrenen Psychose. Ken Loach 1972 UK Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Psychose, Autismus, Elektroschocktherapie, Schizophrenie
26 Spiegelbilder Die Schriftstellerin Cathryn wird durch einen Telefonanruf von der Untreue ihres Mannes Hugh informiert. Ihr Mann zeigt sich wenig beeindruckt durch die folgenden Vorwürfe und schlägt einen gemeinsamen Aufenthalt im einsam gelegenen Ferienhaus des Paares vor. Hier holt die Vergangenheit Cathryn durch Wiederbegegnung mit Personen und Episoden, die ihr bisheriges Leben bestimmt haben. Der Versuch, die Vergangenheit physisch zu erledigen scheint zu gelingen. Doch auch Cathryns Ehemann kommt dabei um. Robert Altman 1972 UK, Ireland Halluzination, Schizophrenie, Psychose
27 Diario di una schizophrenica Ein Psychotherapeut aus Genf behandelt eine Patientin, die an einer schweren Form von Schizophrenie leidet. Daraus entsteht eine tiefe menschliche Beziehung. Nelo Risi 1968 Italien Schizophrenie, Psychotherapie
28 Morde des Herrn ABC, Die X Eine junge, angeblich an Schizophrenie leidende Amanda Beatrice Cross, führt Hobby-Detektiv Hercule Poiret auf die falsche Fährte, um eine mit Mord in die Wege geleitete Erbschleicherei zu decken. Frank Tashlin 1965 UK Epilepsie, Schizophrenie, Psychose, Gedächtnisstörung, Datenbank
29 third secret, The Catherine Whitset, 12jährige Tochter eines renommierten Psychiaters, motiviert Alex Stedman, einen Journalisten und Verehrer ihres Vaters, dessen angeblichen Selbstmord aufzuklären. Stedman nimmt sich alle verdächtigen Patienten des Psychiaters vor. Den Mörder aber findet er unerwartet in dessen Tochter, deren Schizophrenie er entdeckt hatte. Um ihn daran zu hindern, sie in eine Anstalt zu bringen, ermordet die Tochter ihn. Charles Crichton 1964 UK Schizophrenie, Psychose, Anstalt
30 Lilith Vincent Bruce, ein Veteran des Koreakrieges, arbeitet als Beschäftigungstherapeut in einem Nobel-Sanatorium. Hier hat er eine geheimgehaltene Affäre mit der Patientin Lilith Arthur, die in ihrer eigenen Welt gefangen lebt und eine lesbische Beziehung zu einer anderen Patientin unterhält. Als ein Patient, den Lilith zurückgewiesen hat, Selbstmord begeht, verliert diese jeden Kontakt zu Realität. Bruce verlässt das Sanatorium. Robert Rossen 1964 USA Schizophrenie, Veteran, Selbstmord
31 Schock Korridor Der Journalist Johnny Barrett läßt sich mit der falschen Diagnose Schizophrenie in eine psychiatrische Anstalt einweisen, um einen dort verübten Mord aufzuklären. Er verläßt die Anstalt als gebrochener Mensch. Samuel Fuller 1963 USA Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Schizophrenie, Elektroschocktherapie, Psychiatrie, Autismus
32 David und Lisa David Clemens, der von Berührungsängsten extrem geplagt wird, kommt in ein Heim und unter die Obhut des Psychiaters Swinford. Eine Beziehung hat er jedoch nur mit der an Schizophrenie leidenden 15jährigen Lisa Brandt, die sich in Reimen ausdrückt und sonst stumm ist. Doch erst ein Zusammenbruch der beiden hochsensiblen jungen Leuten bringt eine Lösung. Frank Perry 1962 USA Behindertenfilm, Schizophrenie, Psychose, Psychiatrie
33 Wie in einem Spiegel Mit ihrem Mann, ihrem jüngeren Bruder und ihrem Vater, einem berühmten Schriftsteller, verbringt eine junge Frau Ferien auf einem kleinen Eiland. Sie ist erst vor kurzem aus der Psychiatrie entlassen, wo sie gegen schizophrene Schübe behandelt wurde. Das brüchige Familiegebäude bricht bald zusammen. Die junge Frau verliert sich erneut in Wahnvorstellungen. Ingmar Bergman 1961 Sweden Anfälle, Schizophrenie, Eltern, Psychiatrie
34 Psycho Der schizophrene Motelbesitzer Norman Bates bringt jeden um, der hinter sein Geheimnis kommt. Spät abends trifft Marion Crane aus Phoenix in seiner bizarren Herberge ein und wird sein Opfer. Mit 40.000 Dollar ist sie auf der Flucht vor ihrem Arbeitgeber. Damit wollten sie und ihr Freund Sam ein neues Leben beginnen. Nun geht es darum den psychopathischen Mörder zu finden. Alfred Hitchcock 1960 USA Psychose, Schizophrenie
35 Schachnovelle X Wien 1938: Der Gestapo-Offizier Hans Berger sucht durch Psycho-Folter Werner von Basil zu einem Geständnis zu bringen. Dank eines Schachlehrbuches wehrt dieser sich erfolgreich dagegen. Wieder in Freiheit spielt er erfolgreich gegen den Schachweltmeister Mirko Centowic. Doch die Psychose übermannt ihn. Er bricht das Spiel ab, um ihr nicht zu erliegen. Gerd Oswald 1960 Deutschland Psychose, Manie, Schizophrenie, Literaturverfilmung
36 Testament des Dr. Cordelier, Das Der zu intimen Beziehungen unfähige Dr. Cordelier sucht nach einer Droge zur Aufdeckung der wahren Natur des Menschen. Er probiert die Droge an sich selbst aus und wird zu Opale, einem zügellosen Bösewicht ohne Gewissen. Er verhöhnt und verletzt er einen Mann mit Krücken, verprügelt ein Mädchen auf offener Straße und erschreckt seinen Kollegen Dr. Severin zu Tode. Cordelier findet mehr und mehr Gefallen an Opale. Als dieser jedoch einen Mord begeht, versucht er, von ihm los zu kommen. Doch es ist zu spät. Cordelier begeht Selbstmord. Jean Renoir 1959 Frankreich Schizophrenie, Psychose, Literaturverfilmung, Selbstmord, Jekyll-Hyde
37 Eva mit den drei Gesichtern Eve White leidet ständig unter Kopfschmerzen und Blackouts. Der Psychiater Dr. Luther setzt sie unter Hypnose. Zum Vorschein kommt die wilde exzessive "Eve Black". Therapien lassen eine dritte Persönlichkeit in Eve erscheinen, die stabile Jane. Luther diagnostiziert die Ursachen der Persönlichkeitssdpaltung und heilt Eve, die wieder heiratet und ihre Tochter zu sich nimmt. Nunnally Johnson 1957 USA Anfälle, Kopfschmerz, Schizophrenie
38 Clara Schumanns grosse Liebe X Fünfzig Jahre aus dem Leben der berühmten Pianistin Clara Wieck, der Frau Robert Schumanns. Der Ehe entstammen 7 Kinder. Zu ihnen gesellt sich Johannes Brahms, der 14 Jahre jünger ist als Clara und kaum älter als die älteste Tochter der Schumanns. Er wird in jeder Hinsicht Klaras unverzichtbare Stütze. Der gegen Lebensende glücklose Komponist und Dirigent Robert Schumann beendet sein Leben nach einem fehlgeschlagenen Selbstmordversuch in der Psychiatrie. Clarence Brown 1947 USA Psychose, Schizophrenie, Halluzination
39 Dr. Jekyll und Mr. Hyde Der geachtete Dr. Jekyll verwandelt sich unter Drogeneinfluß in eine gewissenlose Bestie. Rouben Mamoulian 1931 USA Schizophrenie, Psychose, Literaturverfilmung, Selbstmord, Jekyll-Hyde

verfügbare Listen:
Menü:
eingeloggt: Guest
Rechte: Seh-Rechte
Login
Liste drucken

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah