Zeige nur:   Alle Filme zeigen Filme nach Stichworten Neue EinträgeEpilepsiespielfilme 1571 Einträge gefunden
pro Seite:   Suche nach:
< 1 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... 32 >
Title Empfehlungen Beschreibung Regie Jahr Land Stichwort
501 Filmographien zur Epilepsie X Filmographien zur Epilepsie: Heiner, Stefan: IZE Videokatalog 1995 u. 2000, Bielefeld, 2000 (Ms) Wulff, Hans-Jürgen / Maio, Giovanni: Filmographie zu Spielfilmen mit Epilepsie, Interenetveröffentlichung, 1998 Maio, Giovanni: Krampfanfälle im Melodram? Zum Wandel des Epilepsie-Motivs im Medium Film. In: v. Engelhardt, Schneble, Wolf (ed.): "Das ist eine alte Krankheit". Epilepsie in der Literatur. Schattauer, Stuttgart, 2000, 288 - 289 Kerson, J.F. et alt.: The depiction of seizures in film. In: Epilepsia, 40, 1163 - 1167, 1999 Schmitt, Friedhelm, Besser, R.: The relationship between a seizure and aggression. Notions in feature films. Poster presentation, 24th International Epileps Congress, Buenos Aires, 2001 Baxendale, Sallie: Epilepsy at the movies. In: The Lancet Neurology, 2 / Dec. 2003 Heiner, Stefan: “Bildstörung”. Datenbank zu Krankheit und Behinderung im Spielfilm, www.kubfiction.de , 2005 ff AArtikel
502 Final Approach Nach dem Absturz seines "unsichtbaren" Aufklärungsjets erwacht Testpilot Halsey in unbekannter Umgebung. Ein gewisser Dr. Dio Gottlieb geht mit ihm gesprächsweise sein gesamtes Leben durch. Epilepsie spielt darin eine wichtige Rolle. Während des Verhörs erleidet der Befragte einen Anfall. Am Ende entpuppt sich das Verhör als Lebensbeichte im Angesicht des schon erfolgten Todes. Eric Steven Stahl 1991 USA Epilepsie, Anfälle, epileptischer Anfall
503 Finnischer Tango X Alexander, ein erfolgloser Musiker, verdingt sich aus Not bei einer Theatertruppe, die nur Menschen mit Behinderung auftreten lässt. Alexander mimt einen Menschen, der epileptische Anfälle bekommt. Er findet nicht nur Beschäftigung sondern auch eine Lebensgemeinschaft von Menschen mit ganz unterschiedlichen Gesundheitsproblemen. Dort schlagen Alexanders meist gemeinen Gedankenlosigkeiten pünktlich zum Guten aus. Buket Alakus 2008 Deutschland Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Multiple Sklerose, Downsyndrom, Rollstuhl, Querschnittslähmung, Parese
504 Fletchers Visionen Der Taxifahrer Jerry Fletcher sieht Verschwörung überall - und behält im eigenen Fall sogar recht. Er wird in dier Psychiatrie eingeliefert und von der heimlich geliebten Staatsanwältin Alice Sutton daraus befreit. Fletcher und Sutton verwickeln sich immer tiefer in eine Geheimdienstintrige, die zu Fletchers Scheintod und zu einem endlichen Happy End führt. Richard Donnor 1997 USA Epilepsie, Anstalt, Psychiatrie, Fotosensibilität
505 Flieg ins Licht Maryann Die Cellistin Maryann Lowery hat als Kind durch einem Autounfall ihre Sehkraft verloren. Zwei Transplantationen sind gescheitert. Ihre Freunde sind ein Hund und ihre Nachbarn Oliver Comstock, ein Witwer, mit seiner kleinen Tochter. Der Komponist Gregory Pavan macht Maryann zu einem Star und hat selbst wieder Erfolg. Eine neue Augenoperation ist erfolgreich. Maryann aber entschliesst sich dann doch, ein weniger aufregendes Leben an der Seite von Oliver zu führen. Marcus Cole 1999 USA blind
506 fliegende Kamel, Das Der epilepsiekranke Universitätprofessor Baumann versucht, Reste eines von seinem Vater gebauten Hauses im Bauhausstil vor dem Abbruch zu retten. Der palestinesische Müllwerker Phares sucht nach dem verlorenen Orangenhain seines Vaters. Gemeinsam suchen die beiden die Statue eines Kamels, dem Symbol der »Levante-Fair« von 1930. Gina, eine italienische Nonne, ist mit von der Partie. Sie finden den Flügel des Kamels und wollen daraus als Zeichen der Rekonstruktio ein Denkmal errichten. Rami Na'aman 1994 Israel Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle
507 Flight X Dem alkoholkranken Piloten Whip Whithaker gelingt eine an Wunder grenzende Bruchlandung, bei der fast alle Flugzeuginsassen mit dem Leben davonkommen. Statt aber als gefeierter Held zu triumphieren, landet er nach einem vergeblichen Kampf, seine Suchtabhängigkeit zu verbergen, im Gefängnis. Dort beginnt für ihn ein neues Leben, das er nüchtern und von seinem bis dahin vernachlässigten Sohn als Held gefeiert beginnen kann. Robert Zemeckis 2012 USA Sucht, Alkoholismus, Drogen
508 Fluch der zwei Schwestern, Der X Su-mi, ein Mädchen in der Pubertät, wird von ihrem zum zweiten mal verheirateten Vater dem Arzt Bae Moo-hyeon aus der Psychiatrie heimgeholt. Sie hat wegen Wahnvorstellungen eine Zeit in der Psychiatrie zugebracht. Diese wurden durch den Tod der Mutter und ihrer Schwester Su-yeon ausgelöst, für den sich Su-mi mitschuldig fühlt. Das Familienleben gerät durch ihre fortlaufenden Wahnvorstellungen und heftige Anklagen gegen den angeblich ahnungslosen Vater und die vorgeblich grausame Stiefmutter Eun-joo völlig aus dem Gleis. Su-mi musss zurück in die Psychiatrie. Kim Jee-Woon 2003 Südkorea Epilepsie, epileptischer Anfall, Anfälle, Literaturverfilmung, Psychose, Paranoia, Panikattacke,Psychiatrie, Anstalt, Eltern
509 Follia, amore mio Carlotta, eine Dolmetscherin und frustiert vom Leben mit ihrem karrieresüchtigen Mann, nimmt sich einer Gruppe psychiatrischer Patienten an. Diese sind aus der psychiatrischen Anstalt, die geschlossen wurde, in eine Wohngruppe gebracht. Mit Carlotta lernen sie, die Realität zu meistern. Gianni Bongioanni 1986 Italien Anstalt, Psychiatrie, Eltern, Arzt-Patient-Verhältnis
510 Forrest Gump Forrest Gump, als Kind an Kinderlähmung erkrankt und ein wenig schwer von Begriff begreift immerhin, dass wirklich nur dumm ist, wer sich dumm aufführt. Trotz seiner Kindlichkeit eilt er von Erfolg zu Erfolg. Zum Schluss heiratet er sogar noch seine an Aids erkrankte ewige Jugendliebe Jenny Curran, die einen Sohn von ihm hat. Um diesen kümmert er sich nach Jennys Tod selbstständig. Seinem Sohn fehlen allerdings die besonderen Talente seines Vaters - zu dessen Erleichterung. Robert Zemeckis 1994 USA Behindertenfilm, Aids, gehbehindert, auffällig
511 Forrester gefunden Der 16jährige afroamerikanische Jamal Wallace aus der Bronx kommt dank seiner Intelligenz und seines Talents für Basketball auf eine private Eliteschule. Dass er der Autor der professionellen Aufsätze ist, die er regelmässig abgibt, wird bestritten. Das Schreiben liegt ihm im Blut. Er verfeinert es unter dem Einfluss von William Forrester, der sich nach einem als genial geltenden Buch völlig zurückgezogen hat. Nachdem er Jamal Anerkennung verschafft hat in der Schule, verschwindet Forrester aus dessen Leben. Nach seinem Krebstod vermacht er ihm alles. Gus Van Sant 2000 USA Krebs
512 Frances Lebensgeschichte der rebellischen Schauspielerin Frances Farmer (1913 - 1970), die durch Intrigen und Einweisung in die Psychiatrie diszipliniert wur

Copyright © 1998-2006 by Nikotto
modified by xiah